Gears of War Ultimate: Microsoft kündigt PC-Version an

Von Dustin Martin am 01.03.2016 - 16:32 Uhr - Gears of War Ultimate News

Gears of War Ultimate wird für den PC erscheinen. Das kündigte Microsoft jetzt offiziell an. Die Fassung für den heimischen Computer wird unter anderem eine Framerate von 60FPS und eine 4K-Auflösung unterstützen und somit die technisch und grafisch anspruchsvollere im Gegensatz zur Xbox-One-Variante.

Gears of War Ultimate - Microsoft kündigt PC-Version an

Im Rahmen der Pressekonferenz zu Windows 10 und Xbox in der letzten Woche wurde Gears of War Ultimate offiziell für den PC angekündigt. Die Entwickler von The Coalition arbeiten derzeit noch immer an der Fassung, die auf dem Event jedoch bereits spielbar war. PC-Spieler dürfen sich auf einige neue Features und eine bessere Grafik als auf der Xbox One freuen.

Unter anderem wurde Gears of War Ultimate in der 4K-Auflösung vorgestellt. Es gab während der Live-Demonstration zwar noch einige Probleme, ein flüssiges Gameplay mit einer Framerate von konstanten 60FPS konnte aber nichtsdestotrotz erreicht werden. Zudem wurde die Steuerung mit der Maus und Tastatur hinzugefügt, sodass kein Controller der Xbox One mehr von Nöten ist.

Der Release-Termin ist auf den heutigen 01. März 2016 angesetzt, sodass ihr den Shooter ab sofort im Store für 29,79 Euro kaufen könnt.

Offizielle Beschreibung und Funktionen von Gears of War Ultimate für PC

„Der Planet ist verwüstet. Der Sträfling Marcus Fenix, der eigentlich zum Sterben zurückgelassen wurde, ist die einzige Hoffnung der Menschheit im Kampf gegen die gnadenlosen Locust.  Gears of War: Ultimate Edition für Windows 10 ist vollgestopft mit neuen Inhalten, einschließlich fünf neuer Kampagnenmissionen, die in der Version für Xbox 360 nicht enthalten waren. Zusätzlich erhalten Spieler auf Windows 10 das Deluxe-Waffenskinpaket und 11 Bonuscharaktere für Multiplayerspiele.“

Funktionen der Kampagne: 1) Jeder Bestandteil des originalen Gears of War wurde runderneuert, einschließlich der Beleuchtung, Umgebungen, Charaktere und Zwischensequenzen. Hier kann der erste Teil noch einmal richtig glänzen! 2) Spielen Sie mit atemberaubender 4K-Grafik mit unbegrenzter Bildwiederholrate. 3) Enthält fünf spannende neue Kampagnenmissionen, die in der Originalversion für Xbox 360 nicht enthalten waren und zeigen, wie sich der Delta-Trupp seinen Weg zur Timgad-Station freikämpfen muss. 4) Tauchen Sie mithilfe von fünf im Spiel freischalt- und lesbaren Comicbüchern tiefer in die Welt von Gears of War ein. 5) Überarbeiteter Ton für 7.1 Surround-Sound.

Multiplayer-Features: 1) Der kernigste aller Online-Shooter kehrt zurück und bietet Multiplayerspiele auf schnellen dedizierten Servern – und das mit unbegrenzter Bildwiederholrate! 2) Bietet insgesamt 19 Multiplayerkarten, darunter alle DLC-Karten des Originals für Xbox 360 und drei Karten von der PC-Version. 3) Neue Multiplayer-Modi beinhalten Team Deathmatch, König des Hügels, Blitz und einen von der Community entworfenen 2-gegen-2-Modus. 4) Auch altbekannte Mehrspielermodi sind wieder dabei, darunter Kriegsgebiet, Anschlag, Hinrichtung und Annex.

Außerdem: 1) Brandneue Xbox Live-Erfolge mit einem Gamerscore von 1250. 2) Sorgfältig ausgewählte Gameplay-Verbesserungen, alternative Steuerung und ein neuer Schwierigkeitsgrad für Neulinge. 3) Steuerung mit Maus/Tastatur oder Controller. · Die Version für Windows 10 enthält das Deluxe-Waffenskinpaket und 11 Bonus-Multiplayercharaktere.

Empfohlene Systemvoraussetzungen für Full-HD

  • Betriebssystem: 64 Bit Windows 10 – Version 1511
  • Prozessor: Intel Core i5 @ 3,5 GHz+ oder AMD FX 6-Core
  • Arbeitsspeicher: 8 GB RAM (4 GB VRAM)
  • Grafikkarte: GeForce GTX 970 oder Radeon R9 290X
  • Festplattenspeicher: 60 GB
  • DirectX 12

Empfohlene Systemvoraussetzungen für 4K

  • Betriebssystem: 64 Bit Windows 10 – Version 1511
  • Prozessor: Intel Core i7 @ 4 GHz oder AMD FX 8-Core
  • Arbeitsspeicher: 16 GB RAM (6+ GB VRAM)
  • Grafikkarte: Geforce GTX 980 Ti oder Radeon R9 390X
  • Festplattenspeicher: 60 GB auf SSD
  • DirectX 12

PC-Version von Gears of War Ultimate feiert baldigen Release

In einem kommenden Update soll Gears of War Ultimate zudem DirectX 12 unterstützen. So soll die Performance sowohl auf dem PC als auch auf der Xbox One verbessert werden, heißt es von The Coalition und Microsoft. Laut eines Berichtes des Videospiel-Magazins „IGN“ wird auch Gears of War 4 für den PC erscheinen.

Mit dieser Ankündigung setzt der Xbox-Hersteller die angekündigte Release-Politik für Xbox Live in die Tat um. Im letzten Jahr sagte Phil Spencer, der Chef der Xbox-Sparte, dass an einer Vielzahl von Portierungen von der Xbox One für Windows 10 und andersrum gearbeitet werde.

Microsoft will mehr Xbox-Spiele für den PC veröffentlichen

Weitere Infos dazu findet ihr in unserer News-Story zur Ankündigung der kostenlosen PC-Version von Forza Motorsport 6, in der wir etwas genauer auf die Thematik eingehen.

Frische jetzt ein Games-Wissen auf! Wir zeigen dir:

M Noch mehr News anzeigen
Entwickler: Coalition Genre: Third-Person-Shooter Plattformen: PC, XONE Release-Termine hier ansehen Alle Infos auf einen Blick und bewerten Spiel bestellen
News

Gears of War Ultimate: Microsoft kündigt PC-Version anGears of War Ultimate wird für den PC erscheinen. Das kündigte Microsoft jetzt offiziell an. Die Fassung für den heimischen Computer wird unter anderem eine ...

Gears of War Ultimate: PC-Version ist kein einfacher PortDie PC-Version der Gears of War: Ultimate Edition ist laut Entwickler The Coalition kein einfacher Port von der Xbox One. Stattdessen handele es sich ...

Gears of War Ultimate: Remake erscheint auch für PCMicrosoft hat im Rahmen der PC Gaming Show angekündigt, dass die Neuauflage des ersten Teils von Gears of War auch für den PC umgesetzt wird. Die Gears of War: ...

Noch mehr News zu Gears of War Ultimate anzeigen
Kommentare
Aktuell angesagt

I Am Setsuna: Das nostalgische Rollenspiel im TestDie Tokyo JRPG Factory bringt mit I am Setsuna ein japanisches Rollenspiel mit Retro-Charme auf den Markt. In ihrem ersten Werk setzen die Entwickler voll auf ...

Nintendo: Das NES feiert mit dem Nintendo Classic Mini ein ComebackÜberraschend enthüllte Nintendo am Donnerstag das Nintendo Classic Mini. Eine Konsole im Kleinformat, mit der ihr NES-Klassiker für kleines Geld stilecht mit ...

The Lion's Song: Episode 1 – Silence: Kostenlose Indie-Perle oder doch alles umsonst?In The Lion's Song: Episode 1 – Silence von Entwickler und Publisher Mi'pu'mi Games schlüpfen wir in die Haut der jungen Musikstudentin Wilma. ...

Wir empfehlen dir

Warum Resident Evil 7 erst nach dem Weihnachtsgeschäft erscheint

Tagestickets der gamescom 2016 komplett ausverkauft

Enthüllt ein Livestream in der nächsten Woche das kommende Abenteuer für Hearthstone?

2008 - 2016 PlayNation.de
Ein Angebot der PlayMassive GmbH
Impressum - Das Team - Nutzungsbestimmungen - GTAnext.de
*gesponserter Link