Quick-Navigation: PlayNation.de gamescom 2013 News
f t R

gamescom 2013: Sieben weitere Awards

Von Sascha Scheuß am 16.07.2013 - 19:07 Uhr

Alle Jahre wieder werden auf der gamescom in Köln in diversen Kategorien Preise verliehen. Diese werden nun um sieben weitere aufgestockt, darunter auch 'bestes Next-Gen-Spiel'.

gamescom 2013 - Sieben weitere Awards

In diesem Jahr fällt wieder einmal der Startschuss für die gamescom 2013 in Köln. Hier versammeln sich Gamer aus aller Welt um die grandiosen Spiele der Entwickler anzusehen und sich ein Bild darüber zu machen. Wie jedes Jahr werden auch diesmal wieder einige Auszeichnungen an die Titel verliehen, die besonders stark waren und sich gegen die Konkurrenz durchgesetzt haben. Doch diesmal, werden sieben neue Kategorien dazukommen.

Darunter fällt neben der Auszeichnung 'bestes Next-Gen-Spiel' auch 'bestes Strategie-Spiel' oder 'bestes Sportspiel'. Ob bei der Wahl des besten Next-Gen-Spiels neben der PlayStation 4 und Xbox One auch die Wii U berücksichtigt wird, bleibt abzuwaten. Wir haben die Liste aller Auszeichnungen für euch zusammengefasst, wobei die letzten sieben die Neuen darstellen.

Alle Auszeichnungen im Überblick:

  • Best of Gamescom
  • Bestes PC Spiel
  • Bestes Konsolenspiel (Sony)
  • Bestes Konsolenspiel (Microsoft)
  • Bestes Konsolenspiel (Nintendo)
  • Bestes Mobile Spiel (Handheld, iOS, Android, Windows)
  • Beste Hardware
  • Bestes Social/ Casual/ Online Spiel
  • Bestes Multiplayer Spiel
  • Bestes Familien Spiel
  • Bestes 'Next-Gen'-Spiel
  • Bestes Rollenspiel
  • Bestes Rennspiel
  • Bestes Actionspiel
  • Beste Simulation
  • Bestes Strategiespiel
  • Bestes Sportspiel

In diesen Hallen werden wieder massig Preise verliehen - gamescom 2013 in Köln

Weitere News zu gamescom 2013

Pete Hines übt Kritik an vollen Hallen
Laut Pete Hines von Bethesda waren die Hallen der Koelnmesse während der gamescom 2013 zu überfüllt. So übt er Kritik an der Organisation und ist der Meinung, dass durch die vielen Menschen ein unschöner Zwischenfall hätte geschehen können.

Shuhei Yoshida nickt während David Cages Rede ein
Wer kennt das nicht? Eine Nacht zu wenig geschlafen und schon muss man den ganzen Tag hinter vorgehaltener Hand gähnen oder nickt kurzzeitig weg. Etwas Ähnliches passierte auch Shuhei Yoshida auf der gamescom 2013.

Mehr als 340.000 Menschen haben die Messe besucht
In diesem Jahr haben über 340.000 Menschen die gamescom in Köln besucht und den Präsentationen von über 400 Weltpremieren beigewohnt. Eine deutliche Steigerung zum Vorjahr.

Weitere News anzeigen

Kommentiere die News zu gamescom 2013

comments powered by Disqus
Titanfall: Ein Blick hinter die Kulissen der Titanfall-MacherRespawn Entertainment gewährt uns einen Blick hinter die Kulissen von Titanfall. Damit erhalten wir auch Details über die rechtlichen Streits mit ...
Games: Alles zu einem viertel Jahrhundert Game BoyHeute wird der Game Boy ganze 25 Jahre alt. Für manche Videospiel-Fans kann zum Ostermontag also silberne Hochzeit gefeiert werden. Als Nintendo den ...
Games: Fünf einfallsreiche Easter Eggs in VideospielenPünktlich zu Ostern haben wir für euch fünf einfallsreiche Easter Eggs aus verschiedenen Spielen herausgesucht und präsentieren euch diese innerhalb ...
PlayStation 4: Wird es die PlayStation 5 noch geben?Wird die PlayStation 5 wirklich irgendwann einmal erscheinen? Dieser Frage stellte sich Shuhei Yoshida, der Chef der Sony Worldwide Studios, in einem ...
Kurioses: Stanley Parable im Reallife als lustiges VideoIn diesem Video zeigt uns der YouTuber Mega64, wie er The Stanley Parable ins reale Leben geholt hat. Die Reallife-Version hält sich zwar nicht an das ...
2008 - 2013 PlayNation.de
Impressum Team Nutzungsbestimmungen News-Archiv Partner von HI-TECH