PLAYNATION NEWS gamescom 2013

gamescom 2013 - Besucher stürmen die Messe

Von Dustin Hasberg - News vom 22.08.2013, 10:44 Uhr
gamescom 2013 Screenshot

Die Koelnmesse wurde heute Morgen von einem enormen Besucheransturm heimgesucht. Bereits jetzt müssen Privatbesucher mit Wartezeiten von mehreren Stunden rechnen.

Am heutigen Donnerstag öffnet die gamescom 2013 in Köln ihre Pforten auch für Privatbesucher. Waren die Gänge am gestrigen Mittwoch noch recht leer, so sind die Gänge heute bereits mit Menschen verstopft. Trotz der vollen Gänge lässt der Besucheransturm nicht nach. Noch immer drängeln sich tausende Menschen vor den Türen und bitten um Einlass.

Außerdem eine Information an all jene, die heute die kostenlose Call of Duty: Ghosts-Edition abstauben wollten: Unseren Redakteuren kamen mehrere hundert Menschen entgegen, die im Laufschritt zum Activision-Stand eilten - zum jetzigen Zeitpunkt dürften bereits alle Versionen raus sein. Zum Nachmittag wird weiteren Besuchern Einlass gewährt, denn die Nachmittagstickets sind bisher noch nicht ausverkauft.

Wir schlagen uns nun wieder in den Besucherstrom, um euch live von der Messe berichten zu können.

Die gamescom 2013 ist nun auch für Privatbesucher geöffnet.

KOMMENTARE

News & Videos zu gamescom 2013

gamescom 2013 gamescom 2013 - Shuhei Yoshida nickt während David Cages Rede ein gamescom 2013 gamescom 2013 - Mehr als 340.000 Menschen haben die Messe besucht gamescom 2013 gamescom 2013 - Die Gewinner der Messe stehen fest gamescom 2013 gamescom 2013 - Der gamescom-Freitag im Überblick gamescom 2013 gamescom 2013 - gamescom TV - Folge 4 - Backstage gamescom 2013 gamescom 2013 - gamescom TV - Folge 3 - mit DebitorLP Battlefield 5 Battlefield 5 - Operationen kehren zurück, neuer Koop-Modus bestätigt Detroit: Become Human Detroit: Become Human - Größe des PS4-Titels bekannt und neues Video veröffentlicht
News zu GTA 5

LESE JETZTGTA 5 - Doppeltes Geld zum Memorial Day 2018