PLAYNATION NEWS gamescom 2013

gamescom 2013 - Alle Pressekonferenzen im Überblick

Von Patrik Hasberg - News vom 19.08.2013, 15:13 Uhr
gamescom 2013 Screenshot

Die gamescom steht vor der Tür und damit auch die Pressekonferenzen der großen Publisher und Hardware-Hersteller. Wir haben für euch die einzelnen Termine zusammengefasst und verraten was vorgestellt werden soll.

Wie bei der Spielemesse E3 in Los Angeles werden auch bei der diesjährigen gamescom in Köln wieder Pressekonferenzen der Publisher sowie Hardware-Hersteller stattfinden. Wann die einzelnen Pressekonferenzen tagen und was auf diesen präsentiert werden soll, haben wir für euch unterhalb dieser Meldung zusammengefasst.

Die Pressekonferenzen sind ausschließlich für geladene Journalisten zugänglich. Sollte es Live-Streams zu den Veranstaltungen geben, findet ihr diese natürlich bei uns.

20. August:

  • Electronic Arts - 16:00 Uhr - Ort: Palladium

Ein großes Thema der Pressekonferenz von Electronic Arts wird der Multiplayer-Shooter Battlefield 4 sein. Dazu gesellen sich Titel wie Need for Speed Rivals, Command & Conquer, FIFA 14, Titanfalls sowie erstmalig Die Sims 4.

  • Sony - 19:00 Uhr - Ort: Staatenhaus

Der Fokus der Sony-Pressekonferenz wird wahrscheinlich auf der neuen Next-Gen-Konsole PlayStation 4 liegen. Weiterhin könnten einige neue Marken auf der gamescom enthüllt werden.

21. August:

  • Blizzard - 11:30 Uhr

Laut Blizzard Entertainment wird man eine spezielle Ankündigung machen, die für Aufruhr sorgen wird. Bisher ist nicht bekannt, um was es sich dabei handeln könnte. Blizzard könnte weitere Infos zu der Konsolen-Version von Diablo 3 veröffentlichen.

Keine offiziellen Pressekonferenzen während der gamescom

  • Microsoft

Microsoft wird keine Pressekonferenz veranstalten, dafür aber einen Presse-Showcase. Hier wird der Fokus auf der Xbox One sowie deren Spiele liegen, welche aller Wahrscheinlichkeit nach näher vorgestellt werden. Dazu dürften unter anderem vielversprechende Titel wie Forza Motorsport 5, Dead Rising 3 und Quantum Break zählen.

  • Ubisoft

Auch Publisher Ubisoft wird keine eigene Pressekonferenz veranstalten. Einige interessante Ankündigungen sowie neue Next-Gen-Marken können wir aber wohl trotzdem erwarten.

  • 2K Games

Gerüchten nach wird es seitens 2K Games eine Ankündigung von XCOM: Enemy Within geben. Laut Twitter sollen am 21. August weitere Informationen dazu erscheinen. Eine Pressekonferenz wird hingegen nicht stattfinden.

  • Activition Blizzard

Erst vor wenigen Tagen enthüllte Activision den Mehrspieler-Modus zu Call of Duty: Ghosts. Auf der diesjährigen gamescom dürft ihr erstmalig selbst Hand an den Controller legen und euch einen eigenen Eindruck des Ego-Shooters verschaffen. In Zusammenarbeit mit Xbox und Twitch TV dürft ihr euch darüber hinaus auf ein Multiplayer-Showcase zwischen den besten europäischen Call of Duty Pro-Gamern freuen. Natürlich wird auch Entwickler Infinity Ward vor Ort sein, Interviews geben und neue interessante Details zu ihrem Titel preisgeben. Der Livestream wird an dem ersten Messe-Tag, den 21. August 2013 ab 18:00 über Twitch und Xbox Live übertragen.

  • Bethesda

Im Frühjahr 2014 möchte Bethesa Elder Scrolls Online veröffentlichen. Dabei soll das Online-Rollenspiel nicht nur für den PC, sondern auf für die beiden Next-Gen-Konsolen Xbox One und PlayStation 4 veröffentlicht werden. Ob und wie es funktioneren wird die Vorteile des sehr guten Singleplayer-Teils in ein MMORPG zu integrieren, werden wir sicher auf der gamescom erfahren.

KOMMENTARE

News & Videos zu gamescom 2013

gamescom 2013 gamescom 2013 - Shuhei Yoshida nickt während David Cages Rede ein gamescom 2013 gamescom 2013 - Mehr als 340.000 Menschen haben die Messe besucht gamescom 2013 gamescom 2013 - Die Gewinner der Messe stehen fest gamescom 2013 gamescom 2013 - Der gamescom-Freitag im Überblick gamescom 2013 gamescom 2013 - gamescom TV - Folge 4 - Backstage gamescom 2013 gamescom 2013 - gamescom TV - Folge 3 - mit DebitorLP Detroit: Become Human Detroit: Become Human - Größe des PS4-Titels bekannt und neues Video veröffentlicht YouTube YouTube - VideoDays 2018 in Berlin und Köln fallen aus
News zu Battlefield 5

LESE JETZTBattlefield 5 - Neuer Teil wird über Koop-Modus verfügen