PLAYNATION NEWS gamescom 2012

gamescom 2012 - EA-Pressekonferenz: Die Zusammenfassung!

Von Redaktion - News vom 16.08.2011, 17:13 Uhr

Heute um 16 Uhr Ortszeit war es also endlich soweit, die Electronic Arts-Pressekonferenz findet in Köln anlässlich der gamescom 2011 statt. Wir waren Live für euch vor Ort und berichteten aus den Hallen des Palladium. EA hatte großartige Highlights im Gepäck, wie etwa Mass Effect 3, Star Wars: The Old Republic oder Battlefield 3. Neben den bekannten Titeln standen auch einige Neuankündigungen auf dem Plan. Welche das waren, was es sonst noch zu berichten gab und vieles mehr nun in unserem ausführlichen Bericht zur EA Pressekonferenz!

GC 2011: EA Pressekonferenz - Zusammenfassung:

16:00 Uhr: UND ACTION! Die EA-Pressekonferenz der gamescom 2011 beginnt. Eröffnet wird diese von einem kurzen Overview-Trailer, woraufhin auch schon Jens Uwe Intat Senior Vice Producer von EA die Bühne betritt. Während der Konferenz wird man zehn der Spieler sehen, welche noch in diesem Jahr erscheinen. Intat verliert nun noch ein paar Worte über die gamescom im Allgemeinen. Nun wird ein neuer Titel von EA Sports enthüllt. 

16:11 Uhr: Ein Trailer zum neuen Titel wird gezeigt. Man sieht Straßenfußballer und eine Stimme erklärt die Regeln des Straßenfußballs. Gary Paterson und Andrew Wilson von EA Sports betreten die Bühne und sie kündigen an, dass sich bei EA Canada ein "brandneues FIFA Street" Spiel in Entwicklung befindet. Nach dieser Meldung reden sie über die Entwicklung der FIFA-Serie. Es werden Szenen vom Motion-Capturing gezeigt. FIFA Street (4?) wird einige Spielmodi wie 5 on 5, 6 on 6 uvw. beinhalten. Der Spieler wird über die ganze Welt reisen und Spiele bestreiten. Außerdem wird FIFA Street mit dem Football Club verbunden sein und auch über das EA Sports Season Ticket verfügbar sein. Nun wird ein Gameplay-Trailer gezeigt. 

16:17 Uhr: Weiter geht es mit Need for Speed: The Run, welches sich derzeit bei EA Black Box in Entwicklung befindet. Ein neuer Trailer zeigt Fahr- & Kampfsequenzen. Ein Slogan im Trailer heißt "Fight for your Life". Jason DeLong, Executive Producer von NFS: The Run betritt die Bühne. Über 300 Straßen mit allen möglichen Terrains wird das Rennspiel besitzen. Nun wird eine komplett neue, noch nie zuvor gezeigte Demo abgespielt. Gefahren wird auf bergischem Schneeuntergrund in einem BMW. Grafisch sieht der Titel Shift 2 recht ähnlich, vor allem die Schneeeffekte fallen sehr positiv auf. Beim gezeigten Spielmodus handelt es sich anscheinend um ein "Katz und Maus-Rennen". Need for Speed: The Run erscheint am 18. November 2011

16:21 Uhr: Dr. Ray Muzyka von BioWare betritt die Bühne unter lautem Applaus. Seine Rede beginnt er mit den Social-Network-Titeln von BioWare. Warhammer: Wrath of Heroes ist die erste Neuankündigung seitens BioWare. Dabei handelt es sich um ein PvP Play4Free Game für den PC - Beta-Bewerbungen werden ab sofort angenommen. 

16:25 Uhr: Weiter geht's mit Star Wars: The Old Republic. Diesmal werden sogar erstmals Szenen aus dem Spiel in deutscher Sprache gezeigt. Nach dem kurzen Video weist Muzyka noch mal auf die Beta-Wochenenden hin, welche in den kommenden Monaten durchgeführt werden. Nun bekommt Gabe Amatangelo, Game Designer, auf der Bühne unterstützung durch 8 Live-Spieler, welche nun erstmals in der Öffentlichkeit eine komplette Mission präsentieren. Neben einigen kleineren Kampfszenen wurde ein Bossfight gezeigt. Anschließend wurde erneut der GC-Trailer gezeigt, welche ihr bei uns im Videobereich findet. 

16:35 Uhr: Und gleich das nächste Highlight: Mass Effect 3. Nach einer kurzen Einführung von Jens Uwe Inta, in welcher er die Freiheiten im Spiel in den Vordergrund stellt, bekommen wir einen brandneuen Trailer präsentiert. Dieser zeigt Mass Effect 3: Squad Leader, einen neuen, actionorientierten Spielmodus. Und das wars auch schon, keine Live-Präsentation, schade!

16:40 Uhr: Weiter geht's mit dem neuen SSX und einer, wie bereits angekündigt, Online-Präsentation. Der Online-Modus wird keine Lobbies besitzen, sondern zwei Bereiche: "Explore" und "Global Events". Bei "Explore" sind wir unser' eigener Herr. Wir können Spielregeln feststellen und gegen unsere Freunde antreten. Außerdem können eigene Profile erstellt werden und über Facebook geteilt werden. "Global Events" sind globale Veranstaltungen mit Leaderboards. In diesem Spielmodus treten wir in "real-time" gegen andere Spieler weltweit an. "RiderNet" ist ein neuer Service für die SSX-Serie, welche dem AutoLog-Feature nachempfunden wurde und auf der Engine dieses Features basiert. Statistiken, Votes, Bilder und Vergleiche bietet "RiderNet" dem Spieler. SSX erscheint im kommenden Januar, es folgt ein neuer Trailer. 

16:45 Uhr: Uwe Intat begrüßt im Publikum nun u.a. Peter Moore und John Riccitello. Kingdoms Of Amalur: Reckoning ist als nächstes dran. Ken Rolston ist auf der Bühne. Er stellt das Spiel auf seine ganz eigene Weise vor. Er spricht über tiefgründige Story-Erzählung, einzigartige Charaktere und eine epische Rollenspiel-Welt. Und noch eine Ankündigung: Kingdoms Of Amalur: Reckoning erscheint am 10. Februar 2011 in Europa für Xbox 360, PlayStation 3 sowie für den PC. Rolston verabschiedet sich mit deutschen Worten vom Publikum.

16:50 Uhr: Nach einem weiteren Trailer zu Kingdoms of Amalur: Reckoning betritt Ragnar Tournquist von Funcom betritt die Bühne um über "The Secret World" zu sprechen. The Secret World "ist kein normales Fantasy-MMO. In dieser Welt sind alle Mythen, alle Legenden und alle Verschwörungen wahr", so Tournquist. Ab dem 26. August '11 werden Beta-Anmeldungen entgegen genommen, im April 2012 erscheint das Spiel für den PC. Nun folgt eine Premiere: Der erste Trailer zu The Secret World wird gezeigt. 

16:56 Uhr: Kommen wir nun zum Sporthighlight der gesamten Konferenz. Andrew Wilson betritt erneut die Bühne um über FIFA 12 zu sprechen. Martin David Rutter, Producer von FIFA 12 betritt die Bühne um einige Neuigkeiten zu zeigen. Er spricht zunächst über die verschiedenen Gameplay-Neuerungen "Player Impact Engine", "Tactical Defending" und vielen mehr. Der Karrieremodus wird in diesem Jahr all die Dramatik des echten Managerlebens besitzen. Weiterhin verspricht man durchweg verbesserte AI (KI). Nun zum Online-Modus: Neben einer "Head to Head"-Season mit 10 Divisions sowie einer Freunde-Saison wird der Online-Modus noch attraktiver. Außerdem gibt man bekannt, dass FIFA Ultimate Team erstmals seit bestehen der FIFA-Serie mit der Disk am 29. September 2011 ausgeliefert wird. Eine Demo zu FIFA 12 erscheint am 13. September 2011 PC, PlayStation 3 sowie Xbox 360. Nun wird der gamescom-Trailer gezeigt, welchen Ihr in unserem Videobereich findet. 

17:05 Uhr: Und jetzt das Highlight schlechthin: Battlefield 3. Karl Magnus Troedsson, General Manager DICE & Patrick Soderlund, EVP EA Games zeigen uns nun eine bisher unveröffentlichte Mission. Zuvor noch ein Einwand von Karl Magnus: "Battlefield 3 ist die intensivste und beste moderne Kriegssimulation überhaupt". Los geht's mit dem Gameplay. Bei den gezeigten Szenen handelt es sich um den neuen Coop-Modus, welcher nun seine Premiere feiert. Die gezeigten Szenen sind sehr stealthlastig, bedeutet: Magnus und Soderlund schleichen durch ein Gebäude und schalten behutsam und durchdacht einen Gegner nach dem anderen aus. Sie schießen sich zum "VIP-Raum", wo sie eine Geisel befreien müssen. Anschließend begeben sie sich zu einem Checkpoint, von welchem aus die mit einem HUMVEE die Straßen sichern und die Zielperson evakuieren. Insgesamt wirkt der Coop-Modus von Battlefield 3 sehr taktiklastig, wodurch der Kriegsshooter von einer ganz anderen Seite erlebt werden kann.   

17:08 Uhr: Das war die Coop-Demo zu Battlefield 3. Zusammen mit einem Freund können diese intensiven Coop-Missionen gespielt werden. Nach einer kurzen Erläuterung des BattleLog-Features folgt ein Debut-Trailer zu den 64-Spieler-Multiplayer-Matches auf der Map "Caspian Border". Erstmals zu sehen: Die Rückkehr der Jets in Battlefield - sie sehen, genau wie das komplette Spiel, einfach nur unglaublich aus. 

17:11 Uhr: Jens Uwe Intat betritt erneut die Bühne und bedankt sich beim Publikum in der Halle und im Internet. Die EA Pressekonferenz der gamescom 2011 ist damit beendet und wir sagen ebenfalls danke. 

KOMMENTARE

News & Videos zu gamescom 2012

gamescom 2012 gamescom 2012 - Veranstalter freuen sich: Grandiose Besucherzahlen gamescom 2012 gamescom 2012 - Voll, voller, gamescom 2012 gamescom 2012 gamescom 2012 - gamescom 2013 erhält Termin gamescom 2012 gamescom 2012 - Unsere Bilder von der gamescom 2012 gamescom 2012 gamescom 2012 - Der Mega Turbo Gamescom 2011 Trailer gamescom 2012 gamescom 2012 - Das war die gamescom 2011 GTA 5 GTA 5 - Doppeltes Geld zum Memorial Day 2018 Battlefield 5 Battlefield 5 - Operationen kehren zurück, neuer Koop-Modus bestätigt
News zu Resident Evil 2

LESE JETZTResident Evil 2 - Zahlreiche neue Details zum kommenden Remake