PLAYNATION NEWS Games

Games - Wird Shenmue fortgesetzt?

Von Redaktion - News vom 02.03.2011, 23:08 Uhr

Mit dem Untergang von Segas Dreamcast fand auch die Shenmue-Reihe nach zwei Titeln ein vorschnelles Ende, obwohl die Marke von Yu Suzuki als mehrteiliges Epos konzipiert wurde. Mit knapp 47 Mio. US-Dollar Produktionskosten war Shenmue beim Erscheinen das Spiel mit dem teuersten Entwicklungsprozess, leider konnte der Open-World-Titel das verbratene Geld nicht durch die Verkäufe einholen, deswegen zog Sega den Schlusstrich für die Abenteuer von Ryo Hazuki. Viele Fans verlangen noch heute nach einem Nachfolger zu Shenmue II, laut Gamasutra könnte dieser Forderung bald nachgegeben werden.

22124akiyama_03

Nachfolger im Geiste: Parallelen zwischen Shenmue und Yakuza sind nicht von der Hand zu weisen.

Denn wie Yu Suzuki im Rahmen der GDC verlauten ließ, könnte tatsächlich bald die Arbeit an Shenmue III beginnen. "Vielleicht lässt Sega mich das Spiel entwickeln, es ist eine Frage des Budgets", so Suzuki. Außerdem witzelte er, dass das Spiel vermutlich "von 200 Leuten" gekauft werden würde, was er daran zweifeln lässt, dass ein solches Projekt grünes Licht bekommt. Die ersten konkreten Konzepte schwirren ihm schon seit längerer Zeit durch den Kopf, in Shenmue III sollte besonders viel Wert auf Charakterentwicklung und die vom Spieler getroffenen Entscheidungen gelegt werden.

KOMMENTARE

News & Videos zu Games

Games Games - Diese Spiele erscheinen nächste Woche! Games Games - Diese Spiele erscheinen nächste Woche! Games Games - Diese Games erscheinen vom 21. bis 27. Mai 2018 Games Games - Diese Games erscheinen vom 14. bis 20. Mai 2018 Games Games - Launch-Trailer zu Forgotton Anne veröffentlicht Games Games - Overcooked erscheint für die Nintendo Switch Steam Steam - So viel Geld habt ihr für Spiele ausgegeben Fortnite Fortnite - Warum Sony gegen Crossplay mit anderen Konsolen ist
News zu Xbox One

LESE JETZTXbox One - Ein Xbox One-Set für die nächste Generation der Kids