News vom 01.03.2014 - 12:53 Uhr - Kommentieren (0)
Games Screenshot

TwitchPlaysPokemon ist einer der erfolgreichsten Streams, die es seitens eines einzigen Unbekannten auf TwitchTV jemals gegeben hatte. Die Interaktion mit den Nutzern beeinflusste nicht nur den Verlauf des Streams, sie bestimmte ihn ganz für sich allein. Nach mehr als 16 Tagen hat die Community nun Pokémon Rot durchgespielt – und der Entwickler kündigt ein weiteres Projekt an.

Man kann sich eigentlich gar nicht vorstellen, dass über 100.000 Menschen an einem Pokémon Rot sitzen und es gemeinsam spielen. Nach dem Durchbruch von TwitchPlaysPokemon hat der Entwickler der Welt gezeigt, dass es eben doch geht. Mit ein paar Codezeilen, einem gehackten Pokémon Rot und einem GameBoy-Emulator.

Am heutigen Samstag um 09:08 Uhr war es nun soweit, das Unmögliche wurde geschafft. Insgesamt war der Live-Stream über 16 Tage, 7 Stunden und 40 Minuten lang online. Am Ende wollte die Community sogar noch weiterspielen und schaffte es auch, auf den „Continue“-Button zu kommen – doch das Spiel wollte nicht mehr so recht und fror ein.

Wer das gesamte Event noch einmal nachlesen will, kann einen Blick auf den offiziellen Live-Ticker zu TwitchPlaysPokemon werfen. Dort wird es auch noch weitere Informationen zum weiteren Verlauf des Streams geben. Der Entwickler des Ganzen kündigte im Übrigen bereits ein Nachfolge-Projekt an. Das Prinzip wurde währenddessen auch schon von einigen anderen Spielern nachgeahmt.

Siehe auch: Ende news pokemon Twitch plays Pokemon Twitch spielt Pokemon twitchtv

Seitenauswahl

Artikel zu Games
Games - Es wird trashig: Night Trap kommt auf die Konsolen Nachdem das Full-Motion-Videospiel Night Trap in den Neunzigern aufgrund seines Inhalts vom Markt genommen werden musste, kehrt der trashige Titel rund um ein paar freizügig gekleidete ...
Artikel zu Games
Games - Siedler von Catan auf Steam veröffentlicht Die Siedler von Catan gibt es jetzt auch als Videospiel: Catan Universe heißt der digital gewordene Brettspiel-Klassiker von Klaus Teuber. Als PC-Spiel gibt es den Free-to-Play-Titel ab ...
Von Dustin Martin Unser Team
News zu Diablo 3

Diablo 3 - Die Rückkehr des Totenbeschwörers ist jetzt verfügbar!

28.06.

GTA 5 - OpenIV und Co. dürfen weitermachen

28.06.

PlayStation Plus - Kostenlose Spiele im Juli 2017 für PS4, PS3 und PS Vita

28.06.

Avatar 2 - Soll erster 3D-Film ohne Brille werden

28.06.

SNES Mini - Die Retro-Konsole mit Nostalgie-Faktor

28.06.

Games with Gold - Diese Xbox-Spiele gibt es im Juli kostenlos

Weitere News anzeigen

Nichts verpassen!

Auf unserer Facebook-Seite warten über 120.000 Gamer auf dich! Werde ein Teil der Community und verpasse keine News, spannende Artikel, neue Videos, Infos und mehr. Jetzt folgen und vorbei schauen!