PLAYNATION NEWS Games

Games - Sony Online und ProSiebenSat.1 trennen sich - alle Infos

Von Christian Liebert - News vom 18.06.2014, 14:23 Uhr
Games Screenshot

Ohne große Vorwarnung gibt ProSiebenSat.1 Games bekannt, dass man sich von seinem langjährigen Partner Sony Online Entertainment trenne. Alle SOE-Spiele werden ab dem 01. Juli 2014 nicht mehr über P71 Games betrieben. Spieler müssen sich einen US-Account erstellen.

Wie ProSiebenSat.1 Games (P71 Games) heute offiziell bekannt gibt, trennt man sich von seinem Partner Sony Online Entertainment (SOE) und wird dessen Spiele nicht mehr in Europa betreiben. PlanetSide 2, EverQuest 2 und DC Universe Online wandern damit zurück in die Hände von Sony Online. Bis zu diesem Zeitpunkt nannte man keine Gründe für die Umstellung, es ist also unklar auf welchen Wunsch hin die Trennung geschieht. Auf den Webseiten der Spiele ist eine FAQ aufgetaucht, die alle wichtigen Fragen zur Migration und zum Verbleib der Shop-Währungen beantwortet.

Dieser Schritt kündigte sich insgeheim schon vor Monaten an, als bekannt wurde, dass P71 Games das VIP-Programm von SOE nicht übernehmen werde. Ebenso gab es keine Vereinbarungen zu EverQuest Next, H1Z1 oder Landmark. Alle drei Spiele werden ausschließlich über Sony Online angeboten. Ab heute ist auch der Region-Lock aufgehoben. P71 bittet aber alle Neuspieler darum, schon jetzt einen Account direkt bei SOE anzulegen, wenn sie in eines der Spiele einsteigen wollen.  Die Migration findet um den 01. Juli 2014 herum statt.

FAQ:

Wann treten die regionalen Zugriffssperren in Kraft?
Die regionalen Zugriffssperren wurden heute, am 18.06.2014, veröffentlicht. Einwohner von EU-Ländern können nun für ALLE unsere Spiele Konten bei SOE erstellen. Solltest du ein existierendes PSG-Konto haben, das du gerne behalten möchtest, kannst du dies zu einer späteren Gelegenheit komplett übergeben – dies wird in etwa am oder um den 01.07.2014 herum der Fall sein.

Kann ich mein Konto so wie es ist bei PSG am Laufen erhalten?
PSG wird das gesamte Webhosting und den Support für alle Spiele von SOE am 01.07.2014 einstellen. Das bedeutet, dass du dich nicht mehr zum Spielen in dein derzeitiges PSG-Konto einloggen können wirst. Du wirst den Migrationsprozess durchführen müssen, um dein Konto an SOE zu übergeben.

Wie wechsle ich vom PSG-Launcher zum SOE-Launcher?
Wenn du dich am Tag oder nach Beginn der Migration (am oder um den 01.07.2014) mit deinem PSG-Launcher einloggst, wirst du weitergeleitet, um die Migration deines Kontos zu ermöglichen. Am Ende dieses Prozesses erhältst du einen Link, über den du den SOE-Launcher für alle deine Spiele herunterladen kannst. Wir werden diese Links auch im FAQ und in den Community-Foren posten.

Wie migriere ich mein bestehendes Konto und meine Charaktere zu SOE?
Beginnend am oder um den 1. Juli herum wird PSG Spiele von SOE in Europa nicht weiter verwalten. Alle bestehenden, vollberechtigten Kunden, deren E-Mail-Adresse bei uns verzeichnet sind, werden an diesem Tag eine E-Mail erhalten, die ihnen Auskunft gibt, wie das Konto zu SOE umgewandelt werden kann. Die FAQ werden wir, der Einfachheit halber, ebenfalls mit den Anweisungen zur Übergabe aktualisieren!

Wie lange habe ich Zeit, um mein Konto zu übergeben?
Es wird ein Zeitfenster von 90 Tagen geben, in dem du dein Konto von PSG in SOE migrieren kannst. Derzeit gehen wir davon aus, dass dieses Zeitraum vom 1. Juli bis inklusive 28. September sein wird.

Was geschieht bei der Migration mit meinem SevenCash?
Wenn du dein Konto an SOE übergibst, wandeln wir deinen restlichen SevenCash-Kontostand automatisch in Station Cash um. Das Guthaben kann dann für ALLE unsere SOE Spiele genutzt werden!

Werde ich immer noch Zugriff auf alle meine Charaktere haben?
JA! Du wirst Zugriff auf die Daten aller deiner Charaktere haben (inklusive Level und Items), die zum Zeitpunkt der Migration auf deinem PSG-Konto waren.

Ich bin ein zahlendes PSG-Mitglied. Was passiert mit meinem Mitgliedsstatus, wenn ich migriere?
Alle bezahlten Mitgliedschaften werden mit der verbleibenden Zeit übernommen und du wirst automatisch zu einem All-Access-Mitglied bei SOE! Wir hoffen, dass du viel Spaß haben wirst, andere SOE Games auszuprobieren! Unter anderem kommen All-Access-Mitglieder bei SOE in den Genuss von monatlich 500SC. Deine ersten 500SC kannst du dir sofort nach der Migration abholen und dieser Vorteil bleibt dir erhalten, solange du ein All-Access-Mitglied bist!

Was geschieht, wenn mein derzeitiger Mitgliedschaftszeitraum abläuft?
Vor Ende deines letzten Abrechnungszeitraums wirst du deine Rechnungsdaten deinem SOE-Konto hinzufügen müssen, um deine Mitgliedschaft zu erneuern. Vergiss nicht, All-Access bietet dir eine Mitgliedschaft für ALLE unsere SOE Spiele zu einem einzigen, günstigen Preis an! Hier kannst du mehr über die All-Access-Mitgliedschaft erfahren!

Ich habe noch nie Geld bei PSG ausgegeben – werde ich mein Konto trotzdem an SOE übergeben können?
Ja, wir heißen dich herzlich in unserer SOE-Familie willkommen! Dein Konto wird weiterhin kostenlos bleiben, mit dem selben Zugriff, den du in der Vergangenheit genossen hast. Volle Mitgliedschaft für ALLE Spiele steht zu einem günstigen, monatlichen Preis zur Verfügung – über diesen Link erfährst du alles über unsere alle Spiele umfassenden Vorteile bei einer All-Access-Mitgliedschaft!

Was ist, wenn ich noch andere PSG Spiele spiele?
Du wirst den Zugriff auf andere PSG Spiele auf deinem derzeitigen Konto behalten. Dein Konto wird nicht durch den Übergang der SOE Spiele beeinflusst. Du wirst zu einem SOE-Konto wechseln müssen, um weiterhin SOE Spiele zu spielen.

Ich habe schon eine SOE-Mitgliedschaft für einige Spiele und möchte wissen, ob ich mein PSG-Konto mit meinem bestehenden SOE-Konto zusammenlegen kann.
Es tut uns leid, aber es ist uns derzeit nicht möglich, Konten zusammenzulegen. Du kannst sie weiterhin als separate Konten beibehalten. Der Transfer von Charakteren zwischen Konten mit dem selben Eigentümer ist für EQII über den Marktplatz möglich. Wir arbeiten derzeit an einem Prozess zum Transfer von Charakteren für DCUO. Halte bitte nach Updates Ausschau.

Ich bin ein Spieler von PSG PlanetSide 2. Werden meine Loyalty Points transferiert?
Jedes vollberechtigte Mitglied von PlanetSide 2, das von PSG zu SOE wechselt, erhält die höchstmögliche Anzahl an Loyalty Points zum Zeitpunkt des Übergangs. Wenn du deine Mitgliedschaft nicht erneuerst, nachdem dein derzeitiges Konto ausläuft, wirst du diese Loyalty Points schlussendlich verlieren, genau wie alle anderen Spieler.

Was passiert mit meinen persönlichen Kontodaten?
SOE wird nur sehr eingeschränkt Informationen von PSG erhalten, wie beispielsweise Kontonamen und den SevenCash-Kontostand, um dich mit deinen Charakteren zu verbinden und Spielgeld umzuwandeln, solltest du dich entscheiden, zu unseren Dienstleistungen zu wechseln. Um die Sicherheit deiner persönlichen Daten zu gewährleisten, werden keine weiteren personengebundenen Daten transferiert.

KOMMENTARE

News & Videos zu Games

Games Games - Diese Games erscheinen vom 14. bis 20. Mai 2018 Games Games - Diese Games erscheinen vom 7. bis 13. Mai 2018 Games Games - Diese Games erscheinen vom 30. April bis 06. Mai 2018 Games Games - Diese Games erscheinen vom 23. bis 29. April 2018 Games Games - Launch-Trailer zu Forgotton Anne veröffentlicht Games Games - Overcooked erscheint für die Nintendo Switch Game of Thrones Game of Thrones - Das Team habe bisher Meisterleistungen vollbracht Fallout 4 Fallout 4 - Spielt das Rollenspiel am Wochenende kostenlos auf der Xbox One
News zu Games

LESE JETZTGames - Neuerscheinungen im Mai