Games Screenshot

Games: MMORPG von 1997 bekommt neuen Trailer spendiert

17.02.2016 - 19:56

Im Bereich der MMOs passiert es häufig, dass ein Spiel erwartungsvoll startet, dann aber rapide an Spielern verliert. Mittlerweile ist es bereits ein Erfolg, wenn sich aktuelle Titel über ein Jahr lang in der Szene halten können. Ganz anders Tibia: Das MMORPG-Urgestein existiert nun schon seit 1997, hat noch immer aktive Spieler und geht auch 2016 hoffnungsvoll ans Werk. Dafür ging vor kurzer Zeit ein Trailer online.

Teilen Tweet Kommentieren

Zugegeben, der Trailer zum MMORPG-Klassiker Tibia ist nun schon vor einem Monat veröffentlicht worden. In Anbetracht der Tatsache, dass dieses Urgestein vor beinahe 20 Jahren seinen Release feiern durfte, wirkt der Monat wie ein kurzer Augenblick. Tatsächlich zählt Tibia zu den ältesten Vertretern dieses Genres und hat in seiner Art viele Spieler nachhaltig geprägt und war schon damals seiner Zeit weit voraus.

Auch heute noch kann man Tibia kostenlos spielen. Auf der offiziellen Webseite bekommen interessierte Spieler alle Informationen inklusive die Möglichkeit, den Titel herunterzuladen und ein Stück Nostalgie zu testen. Das Gameplay und die Grafik sind natürlich weit weg von heutigen Standards, doch der Charme macht vieles wieder gut - spaßig ist eine kleine Runde im Online-Rollenspiel mit Sicherheit noch. Viel Spaß beim untenstehenden Trailer für das Jahr 2016, der Euch einen ersten Eindruck über die Gameplay-Möglichkeiten dieses waschechten Klassikers bietet.

Link: Quelle
Geschrieben von Pierre MagelDas PlayNation.de Team

Seitenauswahl

Eine Seite zurück Nächste Seite

Games: Destiny 2 könnte endlich auch PC-Spieler erreichen

Neidisch schauen PC-Spieler seit geraumer Zeit auf Besitzer einer PlayStation oder Xbox - aktuell ist Destiny aus dem Hause Bungie nur für die Konsolen verfügbar. Mut machen kann hier jedoch ...

Games: 7 angekündigte Spiele, die niemals erscheinen werden

Ein einmaliger Einblick in die Videospiel-Geschichte: Welche Games wurden von den großen Spielemachern angekündigt, sind aber niemals erschienen – und wieso wurde die Entwicklung ...

Games: Erstmals Betreiber von Gaming-Glücksspielseiten angeklagt

In Großbritannien wurden die Betreiber einer Seite für Wetten und Glücksspiele in FIFA 16 strafrechtlich angeklagt. Ihnen wird vorgeworfen, gegen das Gambling-Gesetz verstoßen, die Seite ...
Noch mehr News anzeigen

Kommentare

Tipps