Games Screenshot

Games: Meistverkaufte Spiele in Deutschland 2015

08.01.2016 - 18:10

Welche Games haben sich im letzten Jahr auf dem deutschen Markt am besten verkauft? In den offiziellen deutschen Jahrescharts steht 2015 ein altbekanntes Franchise an der Spitze – doch auch Titel wie Call of Duty oder GTA sind weiterhin sehr beliebt.

Teilen Tweet Kommentieren

In den Jahrescharts der Games-Branche geht es nur um die reinen Verkäufe von Spielen im Einzelhandel. In Deutschland sind das ungefähr 70 Prozent aller verkauften Games. Daher stehen die Spiele-Charts repräsentativ für die beliebtesten Spiele in Deutschland – wenn man den digitalen Markt außen vor lässt.

2015 hat sich FIFA 16 am besten verkauft und steht damit auf dem ersten Platz. Im Vorjahr stand hier übrigens der Vorgänger FIFA 14, der nun immerhin den fünften Platz einnimmt. Fußball und vor allen die FIFA-Reihe sind und bleiben in Deutschland so beliebt wie in keinem anderen Land.

Offizielle deutsche Jahrescharts nach Games-Verkäufen 2015

  1. FIFA 16
  2. GTA 5
  3. Call of Duty: Black Ops 3
  4. The Witcher 3: Wild Hunt
  5. FIFA 15

Die Daten stammen von der GfK Entertainment GmbH und stehen unter dessen Urheberrecht.

Geschrieben von Dustin MartinDas PlayNation.de Team

Seitenauswahl

Eine Seite zurück Nächste Seite

Games: 7 angekündigte Spiele, die niemals erscheinen werden

Ein einmaliger Einblick in die Videospiel-Geschichte: Welche Games wurden von den großen Spielemachern angekündigt, sind aber niemals erschienen – und wieso wurde die Entwicklung ...

Games: Erstmals Betreiber von Gaming-Glücksspielseiten angeklagt

In Großbritannien wurden die Betreiber einer Seite für Wetten und Glücksspiele in FIFA 16 strafrechtlich angeklagt. Ihnen wird vorgeworfen, gegen das Gambling-Gesetz verstoßen, die Seite ...

Games: EVE-Entwickler: Virtual Reality mit Durchbruch in 2018 oder 2019

Dass das isländische Entwicklerstudio CCP, bekannt unter anderem für EVE Online, großer Fan der virtuellen Realität ist, ist kein Geheimnis. Trotz hoher Investitionen sind sie im Geschäft ...
Noch mehr News anzeigen

Kommentare

Tipps