PLAYNATION NEWS Games

Games - Irrational Games neues Projekt ganz ohne Cutscenes?

Von - News vom 21.03.2014, 17:50 Uhr
Games Screenshot

Ein Spiel ganz ohne Cutscenes? Im ersten Moment kaum vorstellbar, doch der Animation Director von Irrational Games hat sich genau das als Ziel gesetzt, wie er kürzlich auf der Game Developers Conference bekannt gab.

Auf der diesjährigen GDC gab Shawn Robertson, Animation Director bei Irrational Games, zu verstehen, dass man versucht, Zwischensequenzen zu einem Relikt alter Gaming-Zeiten zu machen. Das Entwicklerstudio, welches kürzlich erst Schlagzeilen mit zahlreichen Entlassungen machte, arbeitet derzeit an einem neuen Projekt.

"Wir müssen Cutscenes in Bezug auf die Geschichte von Games hinter uns lassen. Ich möchte die Lücke zwischen hoher Wiedergabetreue und hoher Interaktivität schließen," ließ Robertson verlauten.

Der Animation Director erklärte zudem, dass erst BioShock Infinite Elizabeth in den Vordergrund rückte. In den Vorgänger-Titeln verhielt es sich meist so, dass wenn die Charaktere nicht gerade kämpften, es keinerlei Wechselwirkungen zwischen den einzelnen Interaktionen gab.

Außerdem erwähnte er, dass allein dreizehn Entwickler nur an den Interaktionen von Elizabeth gearbeitet haben, um diese glaubwürdig erscheinen zu lassen. Über das neue Projekt können wir bisher nur spekulieren, doch am 25. März erscheint die zweite Episode zu BioShock Infinite: Burial At Sea für die PlayStation 3, Xbox 360 und den PC. Der Spieler schlüpft in dem DLC in die Rolle von Elizabeth.

KOMMENTARE

News & Videos zu Games

Games Games - Diese Games erscheinen vom 14. bis 20. Mai 2018 Games Games - Diese Games erscheinen vom 7. bis 13. Mai 2018 Games Games - Diese Games erscheinen vom 30. April bis 06. Mai 2018 Games Games - Diese Games erscheinen vom 23. bis 29. April 2018 Games Games - Launch-Trailer zu Forgotton Anne veröffentlicht Games Games - Overcooked erscheint für die Nintendo Switch Fortnite Fortnite - Das sind alle Herausforderungen für Woche 4 der Saison 4 Call of Duty 2019 Call of Duty 2019 - Modern Warfare 4 könnte 2019 erscheinen
News zu Call of Duty: Black Ops 4

LESE JETZTCall of Duty: Black Ops 4 - Verabschiedet sich Activision vom Season Pass?