PLAYNATION NEWS Games

Games - GTA: Vice City - Momentaner Verkaufsstopp der digitalen Version

Von Patrik Hasberg - News vom 16.11.2012, 17:15 Uhr
Games Screenshot

Rockstar Games Open-World-Titel GTA: Vice City ist derzeit aus noch ungewissen Lizenzproblemen auf unbestimmte Zeit aus dem Angebot digitaler Vertriebsplattformen genommen worden.

Spieler die derzeit Rockstar Games Open-World-Titel Grand Theft Auto: Vice City online erwerben möchten, schauen momentan etwas verdutzt aus der Wäsche. Wohl aufgrund von Problemen mit der Musiklizensierung wurde der Titel derzeit aud dem Angebot von digitalen Vertriebspartnern genommen. So lässt sich Vice City beispielhalber momentan nicht bei Valves Spieleplattform herunterladen. Spieler, die sich das Spiel allerdings bereits online erworben haben, besitzen weiterhin die Möglichkeit dieses herunterzuladen und zu spielen.

»Aufgrund von einigen Musik-Lizensierungs-Problemen mussten wir Vice City vorerst aus dem Angebot digitaler Händler nehmen. Wir werden das Spiel so bald wie möglich wieder verfügbar machen.« laut Rockstar.

 

Momentan lässt sich Grand Theft Auto: Vice City bei sämtlichen digitalen Vertriebsplattformen nicht erwerben bzw. herunterladen.

Worum es sich bei den Problemen bei der Musiklizensierung genau handelt wurde bisher von offizieller Seite noch nicht bekanntgegeben. Ob auch die mobile Version für iOS und Android-System von Grand Theft Auto: Vice City betroffen sein wird, ist ebenfalls unklar.

News & Videos zu Games

Games Games - Was sich Spieler am meisten wünschen Games Games - Die aktuellen Blitzangebote und Schnäppchen Games Games - Wie ihr an Spiele kommt, die es nur in Japan gibt Games Games - Trashig wie eh und je: Night Trap im neuen Video Games Games - Overcooked erscheint für die Nintendo Switch Games Games - Telltale Games stellt drei neue Spiele vor Burnout Paradise Burnout Paradise - Keine Mikrotransaktionen oder Lootboxen, beruhigt Entwickler PlayStation 4 PlayStation 4 - Dritte Beta-Version zu Firmware 5.50 verfügbar - finaler Termin steht noch aus
News zu Amazon Prime Video

LESE JETZTAmazon Prime Video - Neue Inhalte für die Video-Streaming-Plattform

KOMMENTARE