Games Screenshot

Games: Fan erstellt kurzes Retro-Adventure zu Stranger Things

29.08.2016 - 11:43

Einige Fans von Stranger Things haben zu der Netflix-Serie ein kurzes Adventure erstellt. Zwar beträgt die Spielzeit des kostenlosen Spiels nur zehn bis 15 Minuten, dafür wird die Atmosphäre der Vorlage recht gut eingefangen.

Teilen Tweet Kommentieren

Vor rund einem Monat ist die Mystery-Serie Stranger Things exklusiv bei dem Streaming-Dienst Netflix erschienen und sammelt seitdem vor allem positive Kritiken. Zu den Fans der Serie gehören auch die Entwickler Steven Alexander, James Mulvale und Jon Taylor-Stoll von Infamous Quests. Ihnen hat Stranger Things so gut gefallen, dass sie sogar ein kurzes Retro-Adventure entwickelt haben.

Dieses ist allerdings keinesfalls vollständig. Tatsächlich besteht das Spiel lediglich aus einer einzigen Location, die ihr untersuchen könnt. Dabei steuert ihr Sheriff Jim Hopper durch den Wald auf der Suche nach dem verschwundenen Will Byers. Trotz der geringen Spielzeit fängt das rund 15-minütige Adventure die Stimmung der Serie tatsächlich sehr passend ein, weshalb sich der Download lohnt.

Die Wahrscheinlichkeit dürfte allerdings sehr gering sein, dass die Entwicklung des Adventures fortgesetzt wird. Immerhin verfügt das Entwicklerteam über keinerlei Rechte. Es liegt demnach keine Genehmigung für die Verwendung des Logos, der Story sowie des Soundtracks vor, weshalb der Download sogar in Kürze abgeschaltet werden könnte.

Fans haben ein kurzes Retro-Adventure zu der Netflix-Serie Stranger Things veröffentlicht.

Quelle: Stranger Things Adventure - Download
Geschrieben von Dustin HasbergDas PlayNation.de Team

Seitenauswahl

Eine Seite zurück Nächste Seite

Games: 7 angekündigte Spiele, die niemals erscheinen werden

Ein einmaliger Einblick in die Videospiel-Geschichte: Welche Games wurden von den großen Spielemachern angekündigt, sind aber niemals erschienen – und wieso wurde die Entwicklung ...

Games: Erstmals Betreiber von Gaming-Glücksspielseiten angeklagt

In Großbritannien wurden die Betreiber einer Seite für Wetten und Glücksspiele in FIFA 16 strafrechtlich angeklagt. Ihnen wird vorgeworfen, gegen das Gambling-Gesetz verstoßen, die Seite ...

Games: EVE-Entwickler: Virtual Reality mit Durchbruch in 2018 oder 2019

Dass das isländische Entwicklerstudio CCP, bekannt unter anderem für EVE Online, großer Fan der virtuellen Realität ist, ist kein Geheimnis. Trotz hoher Investitionen sind sie im Geschäft ...
Noch mehr News anzeigen

Kommentare

Tipps