Games: Falsche Versprechungen bei Spiele-Ankündigungen

05.09.2016 - 17:00

Spiele werden seit jeher in der Werbung besser dargestellt, als sie eigentlich sind. Das ist nicht neu – und das wird sich auch nicht ändern. Neu hingegen sind verschönerte Ankündigungs-Trailer, die angeblich Gameplay zeigen, mit denen sich das Spiel am Ende aber nicht messen lassen kann.

Teilen Tweet Kommentieren

Spätestens seit den Schlagzeilen zu Watch Dogs sind Grafik-Downgrades und falsche Versprechungen zum Release eines der wichtigsten Themen der Gaming-Branche und eine der Kontroversen, mit denen sich Spieler bei jeder aktuellen Ankündigung rumschlagen müssen.

Denn die Frage, ob das Spiel letztlich wirklich so aussieht, wie wir es in den vorgeblich reinen Gameplay-Videos sehen, muss sich gestellt werden. Leider. Woran das liegt, fragen sich Dennis und Patrik in der neuen Folge Mafu**you auf PlayNationTV.

Mafu**you: Downgrade und fehlende Transparenz

Mitunter trägt die fehlende Transparenz die Schuld daran, dass Spiele-Entwickler und Gaming-Publisher ihre Spiele lieber von Anfang an schöner darstellen, als sie zur Veröffentlichung schließlich auf dem Rechner oder der Konsole laufen. Wenn sie wirklich so gut sind, wieso werden sie nicht so gezeigt, wie sie wirklich sind?

Dazu kommen sogenannte Grafik-Downgrades. Das ist eine sichtbare Verschlechterung der grafischen Elemente wie Texturen oder Beleuchtung, die meist die PC-Version eines Titels betrifft. In der Community wird darüber gemunkelt, dass dies die Konsolen-Verkäufe am Leben erhalten soll – andere sprechen von einfacherer Entwicklungsphasen.

Mehr zu Mafu**you findet ihr auf unserer Themenseite zur Sendung. Verpasst keine Folge mehr, indem ihr unseren YouTube-Kanal PlayNationTV abonniert!

Geschrieben von Dustin MartinDas PlayNation.de Team

Seitenauswahl

Eine Seite zurück Nächste Seite

Games: Destiny 2 könnte endlich auch PC-Spieler erreichen

Neidisch schauen PC-Spieler seit geraumer Zeit auf Besitzer einer PlayStation oder Xbox - aktuell ist Destiny aus dem Hause Bungie nur für die Konsolen verfügbar. Mut machen kann hier jedoch ...

Games: 7 angekündigte Spiele, die niemals erscheinen werden

Ein einmaliger Einblick in die Videospiel-Geschichte: Welche Games wurden von den großen Spielemachern angekündigt, sind aber niemals erschienen – und wieso wurde die Entwicklung ...

Games: Erstmals Betreiber von Gaming-Glücksspielseiten angeklagt

In Großbritannien wurden die Betreiber einer Seite für Wetten und Glücksspiele in FIFA 16 strafrechtlich angeklagt. Ihnen wird vorgeworfen, gegen das Gambling-Gesetz verstoßen, die Seite ...
Noch mehr News anzeigen

Kommentare

Tipps