Games: Das Ende von großen Spiele-Konzernen?

Von Dennis Werth am 14.01.2013 - 12:13 Uhr - Games News

Einen Umbruch in der Spiele-Industire? Zumindest sieht das Gabe Newell, Gründer und Chef von Valve, dem Betreiber von Steam. Damit spricht er nicht unbedingt die Situationen des Konsolen-Markts an, sondern bezieht sich auf die Finanzierungen von Projekten ohne Unterstützung seitens der Publisher.

Im Bezug auf diesen Aspekt spricht Newell über die Crowd-Funding-Portale wie Kickstarter an. Dort können Nutzer selbst für diverse Projekte spenden und die Entwickler unter die Arme greifen. Newell findet die Idee durchaus gelungen und verspricht sich durch verschiedene Finanzierungs-Alternativen einen positiven Einfluss auf die Qualität der Entwicklungen.

"Es gibt sehr viele verschiedene Wege, auf denen Communities entscheiden können, was passiert, und eine davon ist es, herauszufinden, wie die Community selbst die Finanzierung von Projekten stemmen kann. Ich denke, dass das passieren wird, und zwar auch unabhängig von Kickstarter. Je früher [Fans] ein Projekt unterstützen, desto großartiger werden am Ende die Resultate. Das Entertainment wird besser, die Entwickler werden besser und ich denke, dass der Anteil an Kontrolle und Finanzen, der in Dinge wie Marketing und Distribution gesteckt wird, wird fallen - und das ist meiner Meinung nach eine gute Sache." , so Newell in einem Interview mit den Kollegen von nerdist.libsyn.com.

Im Bezug auf den Übergang in die neue Ära der Entwicklung denkt der Valve-Chef, dass große Konzerne wie Electronic Arts oder Activision nicht in der Lage sein werden, diesen Schritt mitzugehen.

Q Quelle: nerdist.libsyn.com Q Quelle: OnlineWelten.com M Noch mehr News anzeigen
News

Games: Wargaming nimmt Schauspieler Steven Seagal unter VertragEntwicklerstudio Wargaming ist bekannt dafür, ungewöhnliche, aber sehr coole Entscheidungen zu treffen. So auch der jüngste Coup: Mit Steven Seagal hat man eine ...

Games: Devil May Cry wird heute 15 Jahre altAuf den Tag genau 15 Jahre ist es her, dass Devil May Cry in Japan für die PlayStation 2 erschien. Capcom hob damit nicht nur eins seiner erfolgreichsten ...

Games: Wie ist der aktuelle Stand zu Lineage Eternal?Hört man sich in der MMORPG-Szene um und fragt, auf welche Spiele die Community besonders gespannt ist, dann fällt schnell der Name Lineage Eternal. Doch wann ...

Noch mehr News zu Games anzeigen
Kommentare
Aktuell angesagt

Phoenix Wright: Ace Attorney – Spirit of Justice: Anwälte ohne GrenzenIn Phoenix Wright: Ace Attorney – Spirit of Justice müssen Capcoms Vorzeigeanwalt und seine Gefährten erneut eine Reihe von bizarren Fällen vor Gericht ...

Deus Ex: Mankind Divided: Die Zukunftsvision im TestDeus Ex: Mankind Divided von Square Enix ist vor wenigen Tagen für den europäischen Markt veröffentlicht worden. Wie wir die Dystopie in dem Titel empfinden und ...

Suicide Squad: Filmkritik: Verrückt gut oder überzeugend schlecht?Wenn Schurken zu Helden werden. Suicide Squad wirbt mit einem „Heldenteam“, welches seinesgleichen sucht. DC geht in die Filmoffensive und schickt ...

Wir empfehlen dir

Wird Pokémon Go jetzt zum Flop? Die neuesten News!

YouTube führt Twitch-ähnliche Subscriptions für 4€/Monat ein

Overwatch-Helden können möglicherweise aus dem Spiel entfernt werden

2008 - 2016 PlayNation.de
Ein Angebot der PlayMassive GmbH
Impressum - Das Team - Nutzungsbestimmungen - GTAnext.de
*gesponserter Link