PLAYNATION NEWS Game of Thrones

Game of Thrones - Dreharbeiten der 8. Staffel bereits halb beendet

Von Patrik Hasberg - News vom 23.01.2018, 17:17 Uhr
Game of Thrones Screenshot

Offensichtlich sind die Dreharbeiten an der achten Staffel von Game of Thrones bislang recht reibungslos verlaufen. Die finale Staffel ist laut Peter Dinklage bereits zur Hälfte abgedreht. Das Ende der Serie sei ihm zufolge dennoch ein richtiger Schritt.

Anfang des neuen Jahres hat der US-amerikanische Sender HBO offiziell bekanntgegeben, dass die achte Staffel von Game of Thrones erst im Jahr 2019 starten wird. Begonnen haben die Dreharbeiten bereits im Oktober des vergangenen Jahres. Aufgrund des riesigen Ausmaßes einer einzigen Folge (jede Episode wird Spielfilmlänge haben) gingen die verantwortlichen Produzenten zunächst davon aus, dass man noch bis zum Sommer drehen wird.

Von außen ist der Fortschritt an der letzten Staffel nur schwer nachzuvollziehen, da Game of Thrones zeitgleich von mehreren Teams gedreht wird.

Game of Thrones Game of Thrones Start der 8. Staffel von HBO für 2019 bestätigt

8. Staffel unerwartet früh abgedreht

Doch offensichtlich sind die Dreharbeiten bisher deutlich reibungsloser verlaufen, als zunächst geplant, sodass sie bereits im April abgeschlossen sein könnten. Dies hat der Schauspieler von Tyrion Lanister Peter Dinklage im Rahmen eines Interviews mit dem Medienmagazin Variety geschätzt.

So sollen die Dreharbeiten mittlerweile ungefähr zur Hälfte beendet sein. Fans sollten nun jedoch nicht damit rechnen, dass die achte Staffel dadurch vor dem geplanten Termin im Jahr 2019 starten wird.

Schließlich müssen die unzähligen gefilmten Szenen geschnitten, durch Effekte bearbeitet und mit dem entsprechenden Soundtrack untermalt werden. Gut möglich sind zudem Nachdrehs, falls einige Szenen nicht den Vorstellungen der Produzenten entsprechen oder kurzfristig Änderungen eingeplant werden müssen. 

Peter Dinklage spricht sich für das Ende der Serie aus

Peter Dinklage hat sich in dem besagten Gespräch mit Variety für ein Ende der Serie ausgesprochen:

"Es ist Zeit. Im Bezug auf die Geschichte, nicht nur für alle unsere Leben. Es ist der perfekte Zeitpunkt, es zu beenden. Es ist bittersüß, wenn die Zeit gekommen ist, weiterzugehen. Das ist immer die traurige Seite unseres Geschäfts, denn man bekommt eine Menge großartiger Leute für kurze Zeit und dann muss man weitermachen und das ist immer herzzerreißend."

Finale wird für sich stehen, kein Verweis auf Spin-off

HBO-Chef Casey Bloys hat innerhalb eines Interviews betont, dass das Finale der kommenden 8. Game of Thrones-Staffel nicht als Teaser für mögliche Spin-offs herhalten wird. Es solle das Finale der größten TV-Serie aller Zeiten darstellen.

Game of Thrones Game of Thrones Finale wird für sich stehen, kein Verweis auf Spin-off

Die Dreharbeiten an der achten Staffel zu GoT werden offensichtlich früher abgedreht als erwartet.

News & Videos zu Game of Thrones

Game of Thrones Game of Thrones - Maisie Williams verrät ersten Sendetermin der 8. Staffel Game of Thrones Game of Thrones - Dreharbeiten der 8. Staffel bereits halb beendet Game of Thrones Game of Thrones - Finale wird für sich stehen, kein Verweis auf Spin-off Game of Thrones Game of Thrones - Brad Pitt ersteigert beinahe ein Date mit Emilia Clarke Game of Thrones Game of Thrones - Ein Youtuber hat gezählt: So viele Tode gibt es insgesamt zu beklagen Game of Thrones Game of Thrones - WoW-Passion: Dieser GoT-Star bekundet seine Liebe zu WoW Kurioses Kurioses - Kung Fury 2 mit Michael Fassbender erscheint im Kino Minecraft Minecraft - Architekten bauen wunderschöne Klötzchenstadt
News zu Kingdom Come: Deliverance

LESE JETZTKingdom Come: Deliverance - Mod ermöglicht zu jeder Zeit manuelles Speichern

KOMMENTARE