PLAYNATION NEWS Friendly Fire

Friendly Fire - Mehr als 535.000 Euro Spenden bei Friendly Fire 3

Von Wladislav Sidorov - News vom 03.12.2017 - 03:17 Uhr
Friendly Fire Screenshot

Für Gronkh, PietSmiet und Co war Friendly Fire 3 ein voller Erfolg. Die Spenden-Summe aus dem Vorjahr konnte erneut geknackt werden und betrug am Ende mehr als 535.000 Euro.

2015 waren es rund 120.000 Euro, 2016 kamen rund 300.000 Euro zusammen und mit Friendly Fire 3 wurde die Summe noch einmal überboten. Der Spenden-Stream mit Gronkh, PietSmiet, Pandorya und weiteren YouTube-Gästen konnte mehr als 535.000 Euro sammeln.

Friendly Fire Friendly Fire Alle Rekorde bei Friendly Fire 3 geknackt

Satte 475.000 Euro wurden zum Ende der Livestream-Übertragung von den Zuschauern gespendet, ungefähr 60.000 Euro kamen durch Sponsoren zusätzlich zusammen. Nicht in die Summe einberechnet sind aktuell Merchandise-Verkäufe und weitere Erlösquellen. Es könnte durchaus sein, dass letztendlich etwa 600.000 Euro zustandekommen.

Friendly Fire Friendly Fire Versteigerung von Xbox One X mit Autogrammen auf eBay

Unterdessen haben die Veranstalter bereits bekannt gegeben, dass es 2018 ein Friendly Fire 4 geben wird. Das Datum zum nächsten Livestream ist ebenfalls bekannt - diesen erfahrt ihr hier:

Friendly Fire Friendly Fire Termin bestätigt: Friendly Fire 4 kommt 2018!

Friendly Fire 3 Spenden am Ende

News & Videos zu Friendly Fire

Friendly Fire Friendly Fire - Termin bestätigt: Friendly Fire 4 kommt 2018! Friendly Fire Friendly Fire - Alle Rekorde bei Friendly Fire 3 geknackt Friendly Fire Friendly Fire - Versteigerung von Xbox One X mit Autogrammen auf eBay Friendly Fire Friendly Fire - Live-Stream zu Friendly Fire 3 auf Twitch, YouTube und Mixer Fortnite Fortnite - Epic Games kündigt 50v50-Modus an Witchfire Witchfire - The Astronauts arbeitet an düsterem First-Person-Shooter
News zu PlayNation Adventskalender 2017

LESE JETZTPlayNation Adventskalender 2017 -

KOMMENTARE