News vom 29.05.2017 - 10:47 Uhr - Kommentieren (0)
Friday the 13th: The Game Screenshot

Warum immer nur versuchen zu entkommen, wenn man den Serienmörder als Spieler auch einfach direkt töten kann? In Friday the 13th: The Game versuchen bis zu acht Spieler vor dem Killer Jason zu entkommen, dazu gibt es verschiedene Möglichkeiten. Unter anderem ist es tatsächlich möglich Jason zu töten - diese Option ist allerdings alles andere, als einfach durchzuführen.

Vor wenigen Tagen haben die Mannen von Gun Media den Horror-Titel Friday the 13th: The Game für PC, PlayStation 4 sowie Xbox One veröffentlicht. Darin müssen bis zu acht Spieler versuchen vor dem Killer Jason Voorhees zu entkommen. Es gibt verschiedene Möglichkeiten das Match zu gewinnen und als Spieler zu entkommen. Unter anderem kann die Polizei gerufen werden, es kann ein Auto repariert werden, um damit zu flüchten oder es wird ein Boot betankt, mit dem es über den sicheren Wasserweg in Richtung Sicherheit geht.

Allerdings gibt es auch die Möglichkeit Jason zu töten, auch wenn dies, wie wir aus den Filmen wissen, nicht sonderlich einfach ist. Dazu muss das Team perfekt zusammenarbeiten und die Wahrscheinlichkeit dass jemand vorzeitig stirbt, ist bei dieser Methode recht hoch.

  1. Eine Erzieherin (female counselor) muss den Pullover vom Schrein von Jasons Mutter holen.
  2. Ein Counselor muss sterben oder entkommen.
  3. Ihr müsst Jason attackieren/ihm in sein Gesicht schlagen, bis seine Maske entfernt wird.
  4. Holt Tommy Jarvis zur Hilfe und stellt sicher, dass sich die Maske in seinem Inventar befindet.
  5. Aktiviert den Pullover (sweater) in unmittelbarer Nähe von Jason (die Erzieherin muss dazu "Q" drücken).
  6. Betäubt Jason mit einer Waffenattacke (idealerweise solltet ihr den Kopf treffen).
  7. Jason fällt auf die Knie und Tommy Jarvis interagiert (auf dem PC „E“ drücken) mit Jason, um eine filmische Szene zu triggern, in der Jason getötet wird.

Der YouTuber Kephrii hat den Spieß einfach umgedreht und in einem Video den Serienmörder zur Strecke gebracht. Wie er das geschafft hat, zeigt dieser in seinem Video. Wichtig ist, dass lediglich eine Erzieherin (female counselors) das Sweatshirt an sich nehmen kann und dazu Tommys Maske und Machete ausgerüstet haben muss. Allerdings hat der YouTuber den Kill nicht in einem regulären Match geschafft, sondern auf einem sogenannten "Private Server". Ob diese Strategie in dieser Form also auch auf einem offiziellen Server funktioniert, muss sich noch zeigen.

Jasons Hütte, in der sich die Überreste seiner Mutter befinden, liegt jedes Mal an einem anderen Punkt und ist zudem auf der Karte nur von Jason selbst zu sehen. Zwar befindet sie sich meistens ganz im Norden oder Süden der Karte, allerdings variiert die genaue Stelle. Tommy Jarvis kann nur zurückgeholt werden, indem ein Spieler stirbt und in seine Rolle schlüpft, ansonsten ist es nicht möglich Jason zu töten.

Siehe auch: friday the 13th Gun Media Jason news

Seitenauswahl

Infos zu Friday the 13th: The Game

Zeige alles Infos News Artikel Videos
Artikel zu Friday the 13th: The Game
Friday the 13th: The Game - Soundtrack bald als Schallplatte erhältlich Dank Waxwork Records können Fans von Friday the 13th: The Game bald auch den kompletten Soundtrack des Spiels als Vinyl-Schallplatte erwerben.
Artikel zu Friday the 13th: The Game
Friday the 13th: The Game - Neue Map und Pamela als Killer? Tweet sorgt für Verwirrung Ein freudiger Tweet von Gun Media an Orange is the New Black sorgte nun für Gerüchte, dass das Litchfield-Gefängnis als neue Map geplant sei. Außerdem schien es, als sei Pamela Voorhees als ...
Von Patrik Hasberg Unser Team
News zu Age of Empires 4

Age of Empires 4 - Steht eine Ankündigung auf der gamescom an?

22.08.

Pure Farming 2018 - Zum Bauer werden auf der gamescom

22.08.

LEGO Marvel Super Heroes 2 - Crossover-Teamwork durch Zeit und Raum

22.08.

LEGO Marvel Super Heroes 2 - Die verschiedenen Gebiete von Chronopolis im gamescom-Trailer

22.08.

Xbox One X - Das gamescom-Lineup im Check

22.08.

Elex - Vorschau zur neuen Rollenspiel-Hoffnung

Weitere News anzeigen

Nichts verpassen!

Auf unserer Facebook-Seite warten über 120.000 Gamer auf dich! Werde ein Teil der Community und verpasse keine News, spannende Artikel, neue Videos, Infos und mehr. Jetzt folgen und vorbei schauen!