News vom 19.06.2017 - 17:53 Uhr - Kommentieren (0)
Friday the 13th: The Game Screenshot

Um sich für die Unannehmlichkeiten beim Launch von Friday the 13th: The Game zu entschuldigen, veröffentlicht Gun Media schon morgen ein Update mit vielen kostenlosen Inhalten. Auf was ihr euch freuen dürft.

Nach einem etwas holperigen Start und der einen oder anderen schlaflosen Nacht auf Seiten des Entwicklerteams, schnurren die Server von Friday the 13th: The Game mittlerweile wie ein kleines Kätzchen. Der asymmetrische Multiplayer kommt an, die Spieler sind zufrieden. Kein Grund aber für Gun Media, sich nun zurückzulehnen und eine wohlverdiente Pause einzulegen. Stattdessen kündigte der Entwickler soeben an, dem Horrortitel schon morgen sein erstes Inhalts-Update zu spendieren.

Der Entwickler hat die Spendierhosen an

Gun Media möchte sich damit für die anfänglichen Probleme entschuldigen und gleichzeitig auch für eure Geduld bedanken und schenkt euch deswegen das eine oder andere Goodie. Mit dem Update erhaltet ihr zwei neue Outfits für jeden der Betreuer von Camp Crystal Lake und einen Skin, der Jason im Retro-Look zeigt. Außerdem mit dabei: 13.000 CP, also Customization Points, mit denen ihr neue Todesarten für den Serienkiller und Perks für eure Überlebenden freischalten könnt. Das Update wird ab morgen kostenlos für PC, PlayStation 4 und Xbox One verfügbar sein.

Außerdem startet Gun Media am kommenden Wochenende, also vom 23. bis zum 25. Juni, das Double XP Weekend, bei dem ihr ordentlich Punkte farmen und so schneller Fortschritte machen und neue Charaktere freischalten könnt. Mit jedem Level, das ihr aufsteigt, erhaltet ihr dabei wie gewohnt 500 CP, die ihr dann einsetzen könnt, um eure Spielfiguren möglichst stark zu machen.

Das Feedback auf diese Ankündigung fällt bisher durchweg positiv aus, schätzen die Spieler doch die entschuldigende Geste von Gun Media und freuen sich besonders auf den neuen Jason. Bleibt nur zu hoffen, dass die Server dem zu erwartenden Ansturm diesmal standhalten können.

Das kostenlose Update von Friday the 13th: The Game.

Siehe auch: Friday the 13th: The Game Gun Media kostenlos update
Quelle: Gun Media/Twitter

Seitenauswahl

Infos zu Friday the 13th: The Game

Zeige alles Infos News Artikel Videos
Artikel zu Friday the 13th: The Game
Friday the 13th: The Game - Entwickler geht gegen Teamkills vor Teamkills nehmen derzeit in Friday the 13th: The Game langsam überhand und sorgen für allerlei Beschwerden bei dem Entwicklerteam. Der nächste Patch soll genau dieses Problem beheben und das ...
Artikel zu Friday the 13th: The Game
Friday the 13th: The Game - 1,8 Millionen verkaufte Einheiten seit Release Wie Gun Media-Chef Wes Keltner in einem Interview nun bekannt gegeben hat, wurde der asymmetrische Horror-Titel Friday the 13th: The Game seit Release im Mai 1,8 Millionen Mal verkauft. ...