Final Fantasy XV Screenshot

Final Fantasy XV: US-Talkmaster Conan O'Brien hält Spiel für gewaltige Zeitverschwendung

16.11.2016 - 10:44

Es hätte so schöne PR für das am 29. November erscheinende Final Fantasy XV vom Entwicklerstudio Square Enix werden können - wurde aber zum absoluten Disaster: Der US-Talkmaster Conan O'Brien testete das Rollenspiel in seiner Show und war so gar nicht begeistert.

Teilen Tweet Kommentieren

Man nehme einen Star der Showmaster-Szene aus den USA, kombiniere diesen mit einer Hollywood-Größe und lässt diese beiden in einer beliebten Late Night Show im amerikanischen Fernsehen das eigene Produkt antesten und im besten Fall positiv bewerben. Was wie ein wunderbarer Plan klingt, kann leider mächtig falsch laufen.

Tipp: Wir waren auf der Final Fantasy XV Release-Tour

So erging es dem PR-Team von Final Fantasy XV, dem jüngsten Ableger der legendären Rollenspielserie vom Entwicklerteam Square Enix: Um für den Release am 29. November kräftig die Werbetrommel zu rühren, lies man Conan O'Brien zusammen mit Elijah Wood im Rahmen seines Formats 'Clueless Gamer' einige Szenen des Spiels antesten. Ihm dabei immer an der Seite: Ein Vertreter des PR-Teams von Square Enix, der leider, und damit begann das Dilemma, nicht seinen kompetentesten Tag erwischte.

"Das ist eine riesige Zeitverschwendung!"

So war Conan, der bekannt dafür ist, nicht der größte Videospielfan zu sein, von Anfang ah eher irritiert als begeistert. Die Story schien ihn zu verwirren, das Gameplay zog er rasch ins Lächerliche und auch sonst lies er kein gutes Haar am Rollenspiel - während ewig langer Ausflüge mitten durch die Wüste bezeichnete er den Titel sogar als riesige Zeitverschwendung voller Langeweile und das Entwicklerstudio sei ein 'Massenmörder der Zeit'.

Auch Elijah Wood, der privat gerne spielt, konnte mit dem Spiel nur wenig anfangen. Seht im untenstehenden Video selbst, ob es an Final Fantasy XV generell oder nur an den gezeigten Ausschnitten während der Vorführung liegt. Amüsant ist das Video auf jeden Fall - Conan O'Brien sei Dank. Viel Spaß!

Quelle: Gamesradar
Geschrieben von Pierre MagelDas PlayNation.de Team

Seitenauswahl

Eine Seite zurück Nächste Seite

Final Fantasy XV: Kostenlose Updates mit Story-DLC, God-Mode und Buffs

Hajime Tabata hat sich nun bezüglich FFXV zu Wort gemeldet. Es wird in Zukunft kostenlose neue Inhalte geben, die neben den kostenpflichtigen DLCs im kommenden Jahr bereitstehen ...

Final Fantasy XV: Yosuke Matsuda als Bossgegener

Passend zum Launch hat Square Enix einen Livestream gestartet, in dem Hajime Tabata über die zukünftigen Inhalte von Square Enix sprach. Vor allem ein ganz besonderer Bossgegner sorgte für ...

Final Fantasy XV: Erste Verkaufszahlen offiziell und brechen den Rekord

Final Fantasy XV entwickelt sich scheinbar zu einem der beliebtesten Spiele der Serie. So sind nun erste offizielle Verkaufszahlen seitens Square Enix veröffentlicht worden, die der Titel ...
Noch mehr News anzeigen

Tipps