PLAYNATION NEWS Final Fantasy XIV

Final Fantasy XIV - Neuer Brief vom Produzenten: Details zu Patch 1.20

Von Birthe Stiglegger - News vom 25.11.2011, 10:55 Uhr

Es ist etwas länger her, seitdem Produzent Naoki Yoshida die Spieler des MMORPGs Final Fantasy XIV mit einem seiner Briefe auf dem aktuellen Stand des Spiels gehalten hat. Satte sechs Wochen gingen seit der letzten Ausgabe ins Land und nun ist endlich ein neuer Brief auf der offiziellen Webseite des Spiels erschienen. Dieser hat einige Details zu dem kommenden Patch 1.20 parat.

Und die fangen gleich mit schlechten Nachrichten an: So erscheint der Patch nicht etwa wie angekündigt Ende November, sondern rund zehn Tage später. Grund für die Verzögerung ist, dass das Server-Update eine Anpassung der Spieler-Suche und der Basare erfordert und derzeit alle Programmierer mit Hochdruck an dieser Aufgabe arbeiten. In einer aktuellen Tabelle könnt ihr euch jedoch schon mal alle Änderungen und Neuerungen, die Patch 1.20 und Patch 1.21 bringen, ansehen.

KOMMENTARE

News & Videos zu Final Fantasy XIV

Final Fantasy XIV Final Fantasy XIV - Zweite Erweiterung 'Stormblood' offiziell angekündigt Final Fantasy XIV Final Fantasy XIV - Mehr Housing und Story - das bringt Patch 3.4 Final Fantasy XIV Final Fantasy XIV - Kurzgeschichte zum dritten Geburtstag veröffentlicht Final Fantasy XIV Final Fantasy XIV - Monströses Mega-Mogry-Mount nun im Shop Final Fantasy XIV Final Fantasy XIV - Before the Fall und Gold Saucer Gameplay Final Fantasy XIV Final Fantasy XIV - Die Erweiterung Heavensward im ersten Trailer YouTube YouTube - VideoDays 2018 in Berlin und Köln fallen aus Death Stranding Death Stranding - Kojima veröffentlicht mysteriösen Moos-Screenshot
News zu Detroit: Become Human

LESE JETZTDetroit: Become Human - Größe des PS4-Titels bekannt