PLAYNATION NEWS Final Fantasy XIV

Final Fantasy XIV - Heavensward-Verkauf beginnt mit Preisen bis 130 Euro

Von Thomas Wallus - News vom 16.03.2015, 09:21 Uhr
Final Fantasy XIV Screenshot

In einer neuen Ausgabe des Briefs des Produzenten hat Naoki Yoshida am Wochenende alle Details zur heute startenden Preorder von Final Fantasy XIV: Heavensward (FFXIV) verraten. Highlight ist die Collector's Edition für rund 130 Dollar.

Seit etwas mehr als einer Woche wissen wir, dass die Erweiterung Heavensward für Final Fantasy XIV am 23. Juni 2015 erscheinen wird. Square Enix rüstet sich unterdessen für den Vorverkauf, denn dieser wird bereits heute beginnen, wie Produzent Naoki Yoshida am Wochenende verriet. Es lohnt sich für Fans des MMORPGs also, seinen Blick heute das eine oder andere Mal auf die offizielle Webseite von Final Fantasy XIV zu lenken. Wer vorbestellt, erhält nämlich nicht nur einen kleinen Chocobo-Kurier sowie einen Reif und Ohrringe als Kopfschmuck, sondern darf auch vier Tage früher schon am 19. Juni 2015 die neuen Abenteuer und Gebiete erstürmen.

Kurz vor dem Beginn des Vorverkaufs am Montag sind auch die letzten Details bezüglich der verschiedenen Versionen bekannt - so auch deren Preise. Den günstigsten Einstieg bieten Windows-Nutzern die Standard Box-Version und der digitale Download für etwa 40 Dollar. Auch Spieler auf der PlayStation 3 (nur digital) oder PlayStation 4 können sich Heavensward zu diesen Konditionen sichern. Will man passend zum Release der neuen Erweiterung in die Welt Eorzea einsteigen und besitzt das Grundspiel nicht, so steht passenderweise ein Bundle aus Final Fantasy XIV und Heavensward für 60 Dollar bereitet. Dieses Angebot richtet sich nicht nur an Spieler auf dem PC, der PlayStation 3 oder der PlayStation 4, sondern auch an Mac-Nutzer, für die erstmals eine spielbare digital erwerbbare Version erscheint.

Teurer sind die für Windows und PlayStation 4 erscheinenden Sammlereditionen. Den digitalen Download gibt es für 60 Dollar. Er enthält das Griffin Flugreittier, einen hübschen Helm eines Dark Knights, einen Begleiter sowie eine kostenlose Fantasia-Phiole, mit welcher Rasse und Aussehen des Charakters überarbeitet werden können. So ist ein Wechsel zur neuen Rasse der Au'Ra möglich. Das Highlight im Angebot von Square Enix ist die physische Collector's Edition zum Preis von rund 130 Dollar, die ebenfalls nur für Windows und für die PS4 erscheint. Sie wird in der "The Dragonsong War"-Box geliefert, beladen mit einer Drachenfigur, einem Artbook und einer Blu-Ray voller Trailer.

Zu Final Fantasy XIV beginnt der Heavensward-Vorverkauf mit Preisen bis 130 Euro.

KOMMENTARE

News & Videos zu Final Fantasy XIV

Final Fantasy XIV Final Fantasy XIV - Zweite Erweiterung 'Stormblood' offiziell angekündigt Final Fantasy XIV Final Fantasy XIV - Mehr Housing und Story - das bringt Patch 3.4 Final Fantasy XIV Final Fantasy XIV - Kurzgeschichte zum dritten Geburtstag veröffentlicht Final Fantasy XIV Final Fantasy XIV - Monströses Mega-Mogry-Mount nun im Shop Final Fantasy XIV Final Fantasy XIV - Before the Fall und Gold Saucer Gameplay Final Fantasy XIV Final Fantasy XIV - Die Erweiterung Heavensward im ersten Trailer Resident Evil 2 Resident Evil 2 - Remake könnte das bestaussehende Spiel der Reihe werden GTA 5 GTA 5 - Doppeltes Geld zum Memorial Day 2018
News zu Release-Vorschau

LESE JETZTRelease-Vorschau - Neuerscheinungen im Mai und Juni