News vom 28.09.2016 - 18:07 Uhr - Kommentieren (0)
Final Fantasy XIV Screenshot

Square Enix schraubt weiter fleißig an ihrem Fantasy-MMORPG Final Fantasy XIV. Am heutigen Tage ist der Patch 3.4 veröffentlicht worden und bringt erneut allerlei große Änderungen mit sich.

In Eorzea wird es nie langweilig - das ist nicht nur ein Versprechen des Entwicklerstudios, sondern zeigt sich auch in den regelmäßig durchgeführten Patches und Updates, welche das Online-Rollenspiel Final Fantasy XIV von Square Enix erfährt. Neue Herausforderungen, tiefgründige Schnipsel der umwobenen Hintergrundgeschichte und allerlei überarbeitete Features sind stets mit an Bord.

So auch im frisch veröffentlichten Patch 3.4 - neue Dungeons, viel mehr Möglichkeiten im Bereich des Housing und die Fortsetzung der Storyline sind die Highlights des aktuellsten Updates. Wer sich einen visuellen Überblick verschaffen möchte, der findet unter dieser News den Trailer mit dem klangvollen Namen 'Soul Surrender'. Viel Spaß!

Siehe auch: Final Fantasy XIV MMO patch Trailer Update 3.4
Link: MassivelyOP

Seitenauswahl

Infos zu Final Fantasy XIV

Zeige alles Infos News Artikel Videos
Artikel zu Final Fantasy XIV
Final Fantasy XIV - Jetzt für kurze Zeit kostenlos Ab sofort können sich Freunde von Final Fantasy XIV kostenlos einloggen. Bis zum 30. August können Spieler fünf Tage lang spielen ohne zu zahlen.
Artikel zu Final Fantasy XIV
Final Fantasy XIV - Entwickler bannen tausende Accounts für mehr Ordnung Es ist der dauerhaft währende Kampf zwischen Entwicklerstudio und Spielern, die sich unfaire Vorteile verschaffen wollen. Im Falle des Fantasy-MMORPGs Final Fantasy XIV gab es nun erneut ...