PLAYNATION NEWS Final Fantasy XIII

Final Fantasy XIII - BioWare wettert gegen Square-Enix

Von Redaktion - News vom 14.05.2010, 17:10 Uhr

BioWare's Lead-Autor Daniel Erickson äußerte sich in einem Interview über Final Fantasy XIII und behauptet, dass dies alles andere als ein Rollenspiel sei.

Während eines Presse-Events zu Star Wars: The Old Republic, äußerte sich BioWare's Lead-Autor, Daniel Erickson gegen über den Kollegen von strategyinformer.com zum Thema Story eines Rollenspiels. Als Beispiel nahm Erickson Final Fantasy XIII und betont, dass der Square-Enix-Titel sich nicht mit dem Genre identifizieren kann. Dies behauptet der Lead-Autor folgendermaßen: "Man kann ein 'J' an den Anfang stellen, aber es ist kein Rollenspiel. Man muss keine Entscheidungen treffen, man muss keinen Charakter erstellen und man muss seinen Charakter nicht leben. Ich weiß nicht wozu ich so etwas zählen soll - zum Adventure-Genre vielleicht? Aber es sind definitiv keine RPGs."

Ob er letztendlich Recht hat? Geschmackssache, doch der Mann weiß wovon er spricht.

KOMMENTARE

News & Videos zu Final Fantasy XIII

Final Fantasy XIII Final Fantasy XIII - Offiziell: Final Fantasy XIII-2 erscheint noch in diesem Jahr! Final Fantasy XIII Final Fantasy XIII - Kommt ein Nachfolger? Domain registriert! Final Fantasy XIII Final Fantasy XIII - Nachfolger angedeutet? Final Fantasy XIII Final Fantasy XIII - Preissenkung in Sicht Final Fantasy XIII Final Fantasy XIII - FFXIII-2: HD-Trailer (1080p) Final Fantasy XIII Final Fantasy XIII - Final Fantasy XIII-2 Debut-Trailer Pokémon Go Pokémon Go - Freunde, Tauschen und Geschenke Assassin's Creed Odyssey Assassin's Creed Odyssey - Wieder mehr Handlung in der Gegenwart - aber optional
News zu Netflix

LESE JETZTNetflix - Brandneue Serien, Filme und Dokus im Juli