Von Wladislav Sidorov | News vom 22.09.2016 - 18:19 Uhr - Kommentieren
FIFA 17 Screenshot

Abonnenten von EA Access und Origin Access können FIFA 17 schon heute spielen. Wann der Fußball-Hit für Xbox One, PS4 und PC seinen Release feiern wird und wann auch ihr euch in FIFA 17 stürzen könnt.

Passionierte Fans von FIFA 17 können den Fußball-Hit schon heute spielen. Wer FIFA 17 früher zocken will als alle anderen, kann sich neben der FIFA 17 Demo für begrenzte Zeit auch direkt in die Vollversion stürzen.

Schon heute könnt ihr FIFA 17 zocken, wenn ihr eine Xbox One oder einen PC besitzt. Ihr müsst dafür aber Abonnenten von EA Access oder Origin Access sein, ein kostenpflichtiger Dienst, mit dem ihr einen Großteil des EA-Portfolios im Stil von Netflix spielen könnt.

Mehr Zeit: So erhöht ihr die Halbzeitlänge der FIFA 17 Demo

FIFA 17 früher spielen

Ab heute ist FIFA 17 bei Origin Access und EA Access zum Download freigegeben. Ihr könnt die FIFA 17 Vollversion als Abonnent schon eine Woche vor Release spielen, mit einer Beschränkung: Pro Account habt ihr lediglich zehn Stunden Spielzeit, die ihr euch somit bis nächste Woche einteilen müsst.

Beachtet, dass Origin Access beziehungsweise EA Access nur auf PC und Xbox One existieren. Wenn ihr eine PS4 besitzt, könnt ihr FIFA 17 nicht vorab spielen. Die Retail-Fassungen erscheinen bekanntlich erst in der kommenden Woche gleichzeitig für PlayStation 4, Xbox One und PC.

Nicht dabei: Island lehnt lächerliches EA-Angebot ab

Das steckt in der FIFA 17 Origin Access Version

Die Version von FIFA 17 bei Origin Access und EA Access enthält alle Funktionen, die auch in der Vollversion enthalten sind. Außerdem werden alle Fortschritte, die ihr in der Access-Version erspielt, in der kommenden Woche in die Vollversion übernommen.

Wer also schon vorab einige Vorteile wie FUT Münzen erspielen möchte, hat die Chance dazu. Ihr könnt euch EA Access hier kaufen.*

Ist dabei: Diese Team gibt es bei FIFA 17

Seitenauswahl

Infos zu FIFA 17

Zeige alles Infos News Artikel Videos
Artikel zu FIFA 17
FIFA 17 - LGBT-Propaganda? Regenbogenfarbene Trikots sorgen in Russland für Aufregung Russische Politiker fordern EA dazu auf, den Programmiercode oder die Altersfreigabe von FIFA 17 zu ändern. Grund für die Aufregung: regenbogenfarbene Trikots und ein russisches Gesetz, das ...
Artikel zu FIFA 17
FIFA 17 - Trikots von Chapecoense für alle Spieler kostenlos Um den Opfern des Flugzeugabsturzes Anerkennung zu verleihen, vergibt EA in FIFA 17 kostenlos den Trikot-Satz von Chapecoense und ruft die Spieler dazu auf, diesen zu tragen.
News zu Marvel Heroes

Marvel Heroes - Spieler fordern Rückerstattungen aufgrund von Serverabschaltungen

20.11.

The Elder Scrolls V: Skyrim - Virtual Reality-Immersion mit Kompromissen

20.11.

Animal Crossing: Pocket Camp - Release-Termin bekannt

20.11.

Amazon - PS Plus stark reduziert in der Cyber Monday Woche

20.11.

Valkyria Chronicles 4 - Sega kündigt neues Spiel an

20.11.

Twitch - Streamer bricht Embargo der neuen Pokémon-Spiele und wird gebannt

Weitere News anzeigen

Nichts verpassen!

Auf unserer Facebook-Seite warten über 120.000 Gamer auf dich! Werde ein Teil der Community und verpasse keine News, spannende Artikel, neue Videos, Infos und mehr. Jetzt folgen und vorbei schauen!

TOP GAMES

  • PUBG Survival 4/5
  • Call of Duty WW2 Shooter 3/5
  • Friday the 13th: The Game Survival-Horror 4/5