FIFA 17 Screenshot

FIFA 17: Preload gestartet - Download und Server Infos

27.09.2016 - 14:44

Ab sofort ist der Download von FIFA 17 als Preload auf PS4, Xbox One und PC verfügbar. Außerdem gibt es erste Informationen zu Server-Problemen und der Download-Größe.

Teilen Tweet Kommentieren

Wenn ihr pünktlich zum Release von FIFA 17 loslegen möchte, solltet ihr noch heute den Download anschmeißen. Publisher Electronic Arts hat den Preload auf PS4, Xbox One und PC offiziell gestartet.

Zu gut: Die lustigsten FIFA 17 Bugs

Damit könnt ihr FIFA 17 vor Release herunterladen, um ab dem 29. September ohne größere Wartezeiten anfangen zu spielen. Auf dem PC müsst ihr rund 28 Gigabyte, auf der PS4 44 Gigabyte und auf der Xbox One 40 Gigabyte für den Download einberechnen.

Eure Meinung: Wie findet ihr die FIFA 17 Demo?

Allerdings leiden die Download-Server von EA unter extremer Überlastung. Die Geschwindigkeit beim Herunterladen kann deswegen stark gemindert sein, nehmt euch also lieber etwas mehr Zeit für den Download.

Früher zocken: So spielt ihr FIFA 17 schon heute!

Geschrieben von Wladislav SidorovDas PlayNation.de Team

Seitenauswahl

Eine Seite zurück Nächste Seite

FIFA 17: LGBT-Propaganda? Regenbogenfarbene Trikots sorgen in Russland für Aufregung

Russische Politiker fordern EA dazu auf, den Programmiercode oder die Altersfreigabe von FIFA 17 zu ändern. Grund für die Aufregung: regenbogenfarbene Trikots und ein russisches Gesetz, das ...

FIFA 17: Trikots von Chapecoense für alle Spieler kostenlos

Um den Opfern des Flugzeugabsturzes Anerkennung zu verleihen, vergibt EA in FIFA 17 kostenlos den Trikot-Satz von Chapecoense und ruft die Spieler dazu auf, diesen zu tragen.

FIFA 17: Kostenlos übers Wochenende spielen

Fußball-Freunde aufgepasst: FIFA 17 ist übers Wochenende kostenlos für alle Besitzer einer PlayStation 4 oder Xbox One spielbar. Außerdem wird der Titel vergünstigt angeboten.
Noch mehr News anzeigen

Tipps