FIFA 17 Screenshot

FIFA 17: Die lustigsten Bugs im Video

25.09.2016 - 16:12

So wirklich fehlerfrei scheint FIFA 17 noch nicht zu sein: Ein User präsentierte in einem Video alle bekannten Bugs und Glitches der Demo mit passender Musik, die witzige Stellen untermalt.

Teilen Tweet Kommentieren

Am 27. September ist es soweit und alle Besitzer von FIFA 17 dürfen endlich auf den virtuellen Platz und für den Sieg kämpfen. Bislang gab es nur die Demo oder das EA-Access Programm, mit dem man den Titel bereits an diesem Wochenende spielen konnte. Doch so ganz fertig scheint FIFA 17 noch nicht zu sein.

In einem Video eines Users werden die lustigsten Bugs gezeigt, die bisher im Spiel gefunden wurden. Diese reichen von fehlenden Köpfen, über fliegende Spieler bis hin zu verdrehten Tatsachen (Beine).

Schaut euch den Clip hier am besten selber an.

Geschrieben von Sascha ScheußDas PlayNation.de Team

Seitenauswahl

Eine Seite zurück Nächste Seite

FIFA 17: Trikots von Chapecoense für alle Spieler kostenlos

Um den Opfern des Flugzeugabsturzes Anerkennung zu verleihen, vergibt EA in FIFA 17 kostenlos den Trikot-Satz von Chapecoense und ruft die Spieler dazu auf, diesen zu tragen.

FIFA 17: Kostenlos übers Wochenende spielen

Fußball-Freunde aufgepasst: FIFA 17 ist übers Wochenende kostenlos für alle Besitzer einer PlayStation 4 oder Xbox One spielbar. Außerdem wird der Titel vergünstigt angeboten.

FIFA 17: Glitches im Reallife nachgestellt

FIFA 17 ist von Glitches und Bugs geplagt wie seine Vorgänger, doch was passiert, wenn man diese lustigen Fehler in der Realität darstellt? Einige kreative Köpfe zeigen uns jetzt genau das ...
Noch mehr News anzeigen

Tipps