FIFA 17 Screenshot

FIFA 17: Download-Anleitung - Demo für PC und Konsole verfügbar

13.09.2016 - 12:11

EA Sports veröffentlicht heute die Demo von FIFA 17 als kostenlosen Download. Die Testversion wird für auf Origin für den PC sowie für die PlayStation 4, Xbox One, PlayStation 3 und Xbox 360 erscheinen. Alle Plattformen der FIFA 17 Demo haben verschiedene Release-Termine und Startzeiten.

Teilen Tweet Kommentieren

Ab heute kann die FIFA 17 Demo als Download heruntergeladen werden. Wichtig dabei ist, dass der Release-Termin der Test-Fassung von Electronic Arts und EA Sports variiert und die kostenlose Demo zu unterschiedlichen Zeiten veröffentlicht wird. Was ihr beim Herunterladen und Installieren beachten müsst, sagen wir euch in dieser Kurz-Anleitung.

Tor: Marco Reus gewinnt das Cover-Voting

FIFA 17 Demo auf Origin, im PlayStation Store und Xbox Games Store

Um den Download zu starten, müsst ihr lediglich nach der Demo in den jeweiligen Stores schauen. Für den PC startet ihr Origin und gebt FIFA 17 in der Suchleiste ein. Die Demo sollte als erster Eintrag erscheinen. Alternativ könnt ihr auch diesem Link folgen, um euch alle Demos auf Origin anzusehen.

Auf den Konsolen funktioniert das Herunterladen der FIFA 17 Demo ähnlich. Hier sucht ihr nach der Fußball-Simulation und erhaltet als erstes Ergebnis die Test-Version. Auf der PS4 nutzt ihr den PlayStation Store, auf der Xbox One den Xbox Games Store. Beachtet, dass ihr auf der Microsoft-Konsole ein Gold-Abonnement benötigt. PlayStation Plus ist hingegen nicht nötig.

News: Releasetermin, Trailer und Vorbestellungen von FIFA 17

Release-Zeiten der Demo von FIFA 17 für PC, PS4, PS3, Xbox One und Xbox 360

  • Als Release-Termin der FIFA 17 Demo gibt EA Sports auf dem PC den heutigen 13. September 2016 um 20:00 Uhr an. Demnach kann spätestens am Abend der Download über Origin gestartet werden.
  • Besitzer einer Xbox One und Xbox 360 können die Gratis-Version ab heute um 11:00 Uhr testen.
  • Auf der PS4 und PS3 schießen wir heute ab 09:00 Uhr in den Stadien Century Link Field (Seattle), Stamford Bridge (London) und Suita City Football Stadium (Suita).

Die Download-Größe auf der PS3 und Xbox 360 beträgt 1,4 GB. Bislang sieht es aber so aus, als würde sich der Start verschieben. Auf vielen Plattformen ist bis jetzt keine Demo verfügbar.

Mehr: FIFA 17: Das sind die Inhalte der Demo

Als Teams in der Demo von FIFA 17 werden Manchester City, Chelsea FC, Real Madrid, Juventus Turin, Inter Mailand, Paris Saint-Germain, Olympique Lyon, Seattle Sounders, Tigres U.A.N.L., Gamba Osaka und der FC Bayern München zur Auswahl stehen. Es wird Freundschaftsspiele und Gameplay-Einblicke in den Story-Modus von FIFA 17 geben.

Trailer: FIFA 17 bekommt Story-Modus

Quelle: EA Sports
Geschrieben von Dustin MartinDas PlayNation.de Team

Seitenauswahl

Eine Seite zurück Nächste Seite

FIFA 17: Die lustigsten Bugs im Video

So wirklich fehlerfrei scheint FIFA 17 noch nicht zu sein: Ein User präsentierte in einem Video alle bekannten Bugs und Glitches der Demo mit passender Musik, die witzige Stellen untermalt.

FIFA 17: So viel Spielspaß bietet der Singleplayer-Modus

In FIFA 17 gibt es erstmals eine vollwertige Singleplayer-Kampagne mit echter Story. Doch wie umfangreich ist die Geschichte wirklich und was könnt ihr für den Multiplayer-Modus ...

FIFA 17: So spielt ihr schon heute - Release auf PS4, Xbox One und PC

Abonnenten von EA Access und Origin Access können FIFA 17 schon heute spielen. Wann der Fußball-Hit für Xbox One, PS4 und PC seinen Release feiern wird und wann auch ihr euch in FIFA 17 ...
Noch mehr News anzeigen

Kommentare

Tipps