PLAYNATION NEWS FIFA 15

FIFA 15 - Luis Suarez nicht verfügbar

Von Sascha Scheuß - News vom 30.09.2014, 15:26 Uhr
FIFA 15 Screenshot

Ist jemanden aufgefallen, dass im neuen FIFA 15 ein weltbekannter Stürmer fehlt? Nein? Dann sucht bitte jetzt nach dem Spieler Luis Suarez, vom FC Barcelona. Dieser wurde von EA aus dem Spiel verbannt. Wieso, lest ihr hier.

Wer bis jetzt dachte, im neuen FIFA 15 fehlt der letzte Biss, der wird ab dem 26. Oktober voll und ganz auf seine Kosten kommen. Luis Suarez, seines Zeichens Stürmer beim spanischen Rekordmeister FC Barcelona , ist nicht im aktuellen Sportspiel von EA enthalten. Erst in diesem Jahr wechselte der Torjäger vom FC Liverpool um bei Barca voll durchzustarten - wenn da nicht die Sperre der FIFA und jetzt noch von EA wäre.

Bis zum 26. Oktober wurde der Spieler verbannt - und das aus gutem Grund. Bei der FIFA Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien leistete sich der Nationalspieler einen Fauxpas. In der Gruppenphase spielte seine Nation Uruguay gegen die Italiener und in der Schlussphase biss Suarez den Gegenspieler Giorgio Chiellini in die Schulter. Die Folge war eine verletzte Schulter, ein wenig Zahnweh und eine Sperre der FIFA, die sich ins Videospiel überträgt.

KOMMENTARE

News & Videos zu FIFA 15

FIFA 15 FIFA 15 - Deutscher ESL-FIFA-Meister zu Gast bei TV total FIFA 15 FIFA 15 - EA äußert sich zum Ultimate Team-Shitstorm FIFA 15 FIFA 15 - Die besten Tore des Jahres im Best-of-Video FIFA 15 FIFA 15 - Neuer Patch für PC & PS4 mit zahlreichen Änderungen FIFA 15 FIFA 15 - Die besten Tore des Jahres 2014 FIFA 15 FIFA 15 - "Emotionen und Intensität" - EA stellt neues Feature vor Battlefield 5 Battlefield 5 - Teaser-Trailer bestätigt Zweiten Weltkrieg als Setting Fortnite Fortnite - Das sind alle Herausforderungen für Woche 4 der Saison 4
News zu Netflix

LESE JETZTNetflix - Hier sind die ersten Serien und Filme im Juni