PLAYNATION NEWS FIFA 13

FIFA 13 - Über 4000 Verbesserungsvorschläge vorhanden

Von Tobias Fulk - News vom 23.03.2012, 15:35 Uhr

Mit FIFA 12 veröffentlichte Electronic Arts September 2011 die wohl realistischste Fußball-Simulation überhaupt für PC und Konsole. Seit der Veröffentlichung des letztjährigen Ablegers der weltweit etablierten FIFA-Serie können Käufer, Fans und Liebhaber des Spiels bereits Verbesserungsvorschläge und Anregungen für FIFA 13 beim Publisher Electronic Arts einreichen.

Wie der Branchenriese nun bekannt gegeben hat, wurden bis heute rund 4200 Verbesserungsvorschläge, Kritiken und Anregungen seitens der Community eingereicht. Laut einem offiziellen Statement seitens Electronic Arts wollen Spieler nicht nur ein realistisches Gameplay und viele Lizenzen im Bereich Stadien, Spieler und Mannschaften, sondern auch Schiedsrichter, die das Spiel in die Hand nehmen und Zuschauer, die authentisch auf verschiedene Spielsituationen reagieren. Möglicherweise ein erster Hinweis darauf, was bei FIFA 13 alles überarbeitet wurde?

Bisher gibt es noch keinerlei Informationen zu FIFA 13. Diese werden, wie jedes Jahr, zur E3 2012 im Juni in Los Angeles erwartet. Sobald es neue Details zur diesjährigen Fußball-Simulation gibt, erfahrt ihr diese natürlich hier bei uns.

KOMMENTARE

News & Videos zu FIFA 13

FIFA 13 FIFA 13 - Die lustigen FIFA-Fails der Saison FIFA 13 FIFA 13 - FC Bayern München trifft auf den FC Barcelona - Wer gewinnt? FIFA 13 FIFA 13 - Bricht alle Verkaufsrekorde FIFA 13 FIFA 13 - Erste Gerüchte zu FIFA 14 bekannt FIFA 13 FIFA 13 - Geschossen und nicht getroffen: Die FIFA-Fails FIFA 13 FIFA 13 - Champions League Finale: Prognose Game of Thrones Game of Thrones - Das Team habe bisher Meisterleistungen vollbracht Fallout 4 Fallout 4 - Spielt das Rollenspiel am Wochenende kostenlos auf der Xbox One
News zu Games

LESE JETZTGames - Neuerscheinungen im Mai