PLAYNATION NEWS Fiesta Online

Fiesta Online - Zocken im Web: Der Browser Client kommt!

Von Birthe Stiglegger - News vom 30.11.2011, 13:53 Uhr

Neue Wege möchte Publisher Outspark mit der internationalen Version des kostenlosen MMORPGs Fiesta Online in Kürze gehen. Wie das Team in einer aktuellen Pressemeldung bekannt gibt, wird in Zusammenarbeit mit Entwickler Ons On Soft eine Version des Spiels für den Web-Browser erscheinen. Es wird einen speziellen Browser Client geben und Fiesta Online wir nach wie vor mit frischem Content bestückt werden und für einige Herausforderungen direkt im Web sorgen.

Schon im nächsten Quartal soll der Download bzw. Start des Spiels dann keine 30 Minuten mehr, sondern lediglich zwei Minuten in Anspruch nehmen und somit auch die sozialen Netzwerke erobern.

"SpawnApps' brilliante Technologie beeindruckte uns vom ersten Moment an und ermöglicht es, Fiesta Online in einem Browser mit den gewohnt hohen Grafikeinstellungen eines Client-Spiels laufen zulassen. Ich bin mir sicher, dass uns die SpawnApps-Technologie beim Erreichen neuer Zielgruppen helfen kann [...]." heißt es in der offiziellen Pressemeldung.

KOMMENTARE

News & Videos zu Fiesta Online

Fiesta Online Fiesta Online - Inhaltserweiterung "Aufbrauch nach Adelia" veröffentlicht Fiesta Online Fiesta Online - Überblick zu Aufbruch nach Adelia Fiesta Online Fiesta Online - Stärker als je zuvor: Malephar und Helga sind zurück! Fiesta Online Fiesta Online - Gefährliche Experimente Battlefield 5 Battlefield 5 - Operationen kehren zurück, neuer Koop-Modus bestätigt Detroit: Become Human Detroit: Become Human - Größe des PS4-Titels bekannt und neues Video veröffentlicht
News zu GTA 5

LESE JETZTGTA 5 - Doppeltes Geld zum Memorial Day 2018