Far Cry 3 Screenshot

Far Cry 3: Grafik-Tool SweetFX möbelt Far Cry 3 auf

10.12.2012 - 14:17

Far Cry 3 gehört wohl mit Abstand zu den schönsten Spielen in diesem Jahr, doch wie sieht der Ubisoft-Shooter aus, wenn Grafik-Modfikationen greifen? Ein fleißiger Modder hat das Tools SweetFX ausprobiert.

Teilen Tweet Kommentieren

Ihr wollt Far Cry 3 noch hübscher erleben? Dann habt ihr jetzt die Chance, den Shooter aus dem Hause Ubisoft grafisch aufzumöbeln. Das Mod-Mitglied der Community dso-gaming.com hat sich die Mühe gemacht und den Shooter dank des Grafiktools SweetFX optisch verbessert.

Demnach wird die Beleuchtung und die Schärfe des Spiels verbessert. Spieler, die mit verschwommenen Texturen zu kämpfen haben, können daher das Problem umgehen. Für alle, die sich die Datei bzw. die Modifikation für Far Cry 3 herunterladen möchten, sollten einen Blick auf unsere Links unter dieser News werfen.

In dieser Bilder-Galerie gibt es passende Vergleichsbilder für euch.

Far Cry 3 mit SweetFX

Link: Grafik-Mod für Far Cry 3 im Download
Geschrieben von Dennis WerthDas PlayNation.de Team

Seitenauswahl

Eine Seite zurück Nächste Seite

Far Cry 3: Ubisoft gibt Verkaufszahlen bekannt

Entwickler Ubisoft Montreal und Publisher Ubisoft dürften mit den Verkaufszahlen des Ego-Shooters Far Cry 3 recht zufrieden sein. Immerhin konnte man mehr als neun Millionen Exemplare ...

Far Cry 3: Nachfolger von Komponist Martinez bestätigt

Der ehemalige Drummer der Red Hot Chili Peppers verplapperte sich in einem Interview. Er bestätigte seine Arbeit im musikalischen Bereich von Far Cry 4. Ubisoft reagierte jedoch schnell und ...

Far Cry 3: Nachfolger bestätigt

In einem Interview gegenüber Gamespot, gab der Marketing Manager von Ubisoft bekannt, dass ein Nachfolger zu Far Cry 3 in Arbeit ist. Doch wann kommt die offizielle Ankündigung?
Noch mehr News anzeigen

Tipps