Fallout 4: Obsidian wünscht sich Fortsetzung

Von Dennis Werth am 16.07.2013 - 13:17 Uhr
Fallout 4 - Obsidian wünscht sich Fortsetzung

Weiterhin müssen Fans von Fallout 4 auf eine Ankündigung warten, denn Bethesda hüllt sich in schweigen. Anders sieht es mit New-Vegas-Entwickler Obsidian Entertainment aus, die sich einen Nachfolger durchaus vorstellen können.

Mit The Elder Scrolls V: Skyrim lieferte das beliebte Entwicklerstudio Bethesda Softworks eine wahre Rollenspiel-Perle ab. Aufgrund des Aufwandes, welches unter anderem für die Spielwelt und nachfolgende Download-Inhalte betrieben wurde, mussten Fans der Fallout-Serie auf Informationen zum Nachfolger hoffen.

Während Bethesda Softworks schweigt, äußert sich Chris Avellone von Obsidian Entertainment, welche für Fallout: New Vegas verantwortlich waren, zu Fallout 4. Man habe großes Interesse daran, die Marke rund um das Rollenspiel weiterzuführen, muss jedoch auf die Reaktionen seitens Bethesda warten. Diese haben die Fortführung des Franchises in der Hand.

Erst in den letzten Tagen wurde gemunkelt, ob Spieler sich auf der gamescom 2013 auf eine Ankündigung freuen dürfen. Anhand der Aussage von Avellone ist damit wohl nicht zu rechnen. Wünscht ihr euch endlich Fallout 4? Schreibt es uns doch in die Kommentare.

Wann wird Fallout 4 angekündigt? Diese Frage stellen sich auch die Fans, die mit Sehnsucht auf erste Info-Happen warten.

comments powered by Disqus

Weitere News zu Fallout 4

Keine Ankündigung bei den Game Awards - Fans sind enttäuscht
Fans der Fallout-Serie müssen auch weiterhin auf eine Enthüllung des vierten Serienablegers warten. Im Rahmen der Game Awards in Las Vegas wird es keine Ankündigung des Rollenspiels geben, wie Bethesda nun mitgeteilt hat.

Bethesda beantragt Markenschutz für Fallout: Shadow of Boston [Update]
Allem Anschein nach hat Bethesda Markenschutz für den Namen 'Fallout: Shadow of Boston' beim Deutschen Patentamt beantragt. Bethesda selbst hat sich dazu allerdings noch nicht geäußert.

Wird nicht auf der gamescom 2014 angekündigt
Schlechte Nachrichten für Fans der Fallout-Serie. Wie Bethesdas Vize-Präsident und Marketingchef Pete Hines auf Twitter mitteilte, werde das Unternehmen auf der gamescom lediglich The Evil Within und The Elder Scrolls Online präsentieren. Eine ...

Weitere News anzeigen
Fallout 4 Von Bethesda Softworks Alle Infos zum Spiel
2008 - 2014 PlayNation.de
Impressum Team Nutzungsbestimmungen GTAnext.de