Fallout 4 Screenshot

Fallout 4: Neuer Beta-Patch 1.4 bereitet Rollenspiel auf DLCs vor

24.02.2016 - 08:04

Zu dem Endzeit-Rollenspiel Fallout 4 ist die Beta-Version von Patch 1.4 erschienen. Dieser bereitet das Hauptspiel auf die bald erscheinenden DLCs vor und befreit den Titel von zahlreichen Fehlern.

Teilen Tweet Kommentieren

Der Support von Bethesda zu Fallout 4 wird in den kommenden Monaten weiter anhalten, immerhin arbeitet das Team momentan an mehreren DLCs und verspricht weitere kostenlose Updates. Mit Patch 1.4 ist nun ein weiterer Patch in der Beta-Fassung veröffentlicht worden, der von Spielern manuell heruntergeladen werden kann. Mit dem fertigen Patch ist in wenigen Tagen beziehungsweise Wochen zu rechnen. 

Patch 1.4 bereitet Fallout 4 auf die ersten DLCs vor, die ab April zum Endzeit-Rollenspiel erscheinen werden. Darüber hinaus fügt der Patch dem Workshop einige neue Gegenstände hinzu, wie etwa Zeichen oder Türen. Wie gewohnt dürfen sich Fallout 4-Spieler darüber hinaus auf allgemeine Fehlerbehebungen, Performance-Verbesserungen und Quest-Fixes freuen. Eine genaue Auflistung der Verbesserungen und Änderungen findet ihr unterhalb dieser Meldung in den offiziellen Patch-Notes.

Fallout 4 ist seit November 2015 erhältlich und führt den Spieler in das von Atombomben zerstörte Umland von Boston. In einer großen offenen Spielwelt warten zahlreiche Quests auf euch, wobei bereits der Erkundungsdrang für viele Stunden Spielspaß sorgen kann.

Fallout 4 1.4.125 Beta Update - February 22, 2016

  • General performance improvements
  • Removed unnecessary debug functionality

New Features

  • Support for add-ons
  • Additional art customization added to Workshop:
  • Super Mutant clutter including meat totems, meat bags and meat cart
  • Raider clutter including raider poles, cages and tents
  • Abstract and portrait paintings
  • Variety of new signs
  • More metal and wood doors variants

Fixes

  • General stability and performance improvements
  • During "Getting a Clue" quest, Kellogg's desk will remain a working container
  • During "Rocket's Red Glare", resolved issue where companions could not be dismissed after completing the quest
  • Fixed an issue with "Kremvh's Tooth" quest item not spawning properly
  • Settlements under attack will now display an updated message with the results of the attack if player does not respond
  • Fixed an issue with screen effects not clearing away properly after using a scope
  • Fixed an issue with trying to sprint while in third person with a minigun equipped
  • Rank 4 of Demolition Expert perk now properly increases the area effect of explosives
  • The Scrounger perk now includes additional common ammo types
  • Fixed an issue where Calvin Whitaker would disappear in Vault 81
  • Fixed an issue where Ninja and Sandman perks combined would apply the incorrect damage bonus
  • Fixed an issue where Rank 3 of Grim Reaper's Sprint did not fill critical meter properly
  • Fixed an issue with key cards not spawning correctly in Vault 75
  • Fixed an issue where enemies would stop spawning during "Airship Down"
  • Being in first person while wearing power armor and quickly switching weapons will no longer cause the Pip-Boy to be stuck
  • Fixed an issue with the autosave counter getting incorrectly reset
  • Fixed issue that would cause the Pip-Boy menu to turn invisible while swimming
  • Fixed an issue where scrapping larger quantities of a single item would inadvertently scrap a legendary item
  • Fixed issue where exiting workbenches would cause third person to stop working properly
  • The Scribe can now be assigned consecutive settlements properly
  • Fixed issue with duplicating scraps shipments
  • Fixed issue with vendors not properly exchanging caps after several consecutive transactions in a row
  • Fixed issue with the quicksave and autosave message persisting through loading screens
  • Fixed an issue where updating to the latest patch would cause Options settings to reset back to default (Xbox One)
  • Fixed an issue with loading save with a placed object in water, not properly floating

Zu Fallout 4 ist mit Patch 1.4 ein neues Beta-Update erschienen.

Quelle: Steam
Geschrieben von Dustin HasbergDas PlayNation.de Team

Seitenauswahl

Eine Seite zurück Nächste Seite

Fallout 4: Neues Update repariert Bug in Nuka World

Das Endzeit-Rollenspiel Fallout 4 hat ein neues Update erhalten. Patch 1.7.19 repariert in erster Linie einen schwerwiegenden Fehler innerhalb des Nuka World-DLCs. Außerdem wurden kleinere ...

Fallout 4: Bethesda hat PS4-Mods noch nicht aufgegeben

Kürzlich teilte Bethesda mit, dass es aufgrund von Uneinigkeit mit Konsolenhersteller Sony keine Fallout 4-Mods auf der PlayStation 4 geben wird. PR-Chef Pete Hines gibt die Hoffnung ...

Fallout 4: Sony verbietet Bethesda PS4-Mods

Sony hat Bethesda die Implementierung von Mods auf der PlayStation 4 verboten. Spiele wie Fallout 4 oder The Elder Scrolls V: Skyrim werden auf der PS4 also ohne Nutzer-Modifikationen ...
Noch mehr News anzeigen

Kommentare

Tipps