PLAYNATION NEWS Fallout 4

Fallout 4 - Countdown-Webseite entpuppt sich als Fake

Von Dennis Werth - News vom 07.12.2013, 11:37 Uhr
Fallout 4 Screenshot

Schlechte Nachrichten für Fans von Fallout 4: Die angebliche Countdown-Webseite wurde als Fake entpuppt. Demnach wird das Rollenspiel-Epos von Bethesda Softworks nicht während den Video Game Awards angekündigt.

Diese News dürfte extrem bitter für Fans von Fallout 4 sein, denn die Countdown-Seite, die vor wenigen Tagen im Netz vorzufinden war, entpuppt sich als Fake. Wer die Plattform besucht, bekommt ausschließlich den Hinweis, dass man sich bei der Fallout-Community bedanken möchte. Dazu läuft ein entsprechendes Video, welches nichts mit dem Rollenspiel zutun hat. Auch die Tatsache, dass Bethesda Softworks nichts während der VGX am Sonntag vorzustellen hat, dürfte Bestätigung genug sein, dass es sich hierbei um einen schlechten Scherz handelt.

Fallout 4 könnte sich in Entwicklung befinden, dennoch müssen wir auf eine Ankündigung hoffen und weiterhin abwarten. 

Bitter: Die Fallout 4 Seite ist ausschließlich ein Fake.

KOMMENTARE

News & Videos zu Fallout 4

Fallout 4 Fallout 4 - Spielt das Rollenspiel am Wochenende kostenlos Fallout 4 Fallout 4 - VR für HTC Vive veröffentlicht, das sind die Systemanforderungen Fallout 4 Fallout 4 - Bezahlte Mods machen gratis Mods kaputt Fallout 4 Fallout 4 - Game of the Year Edition erscheint im September Fallout 4 Fallout 4 - Frischer Gameplay-Trailer zur VR-Version Fallout 4 Fallout 4 - Microsofts Major Nelson spricht über Xbox One-Mods GTA 5 GTA 5 - Doppeltes Geld zum Memorial Day 2018 Battlefield 5 Battlefield 5 - Operationen kehren zurück, neuer Koop-Modus bestätigt
News zu Resident Evil 2

LESE JETZTResident Evil 2 - Zahlreiche neue Details zum kommenden Remake