News vom 17.09.2016 - 11:57 Uhr - Kommentieren (0)
Fallout 4 Screenshot

Kürzlich teilte Bethesda mit, dass es aufgrund von Uneinigkeit mit Konsolenhersteller Sony keine Fallout 4-Mods auf der PlayStation 4 geben wird. PR-Chef Pete Hines gibt die Hoffnung trotzdem noch nicht auf.

Schon vor der Veröffentlichung von Fallout 4 warb Bethesda damit, dass Konsolenspieler erstmals Mods nutzen dürfen - allerdings erst einige Zeit nach dem offiziellen Release. Tatsächlich dauerte es nur wenige Monate, bis Xbox One-Besitzer die ersten Mods herunterladen durften. Doch PlayStation 4-Spieler warten bis heute auf das angekündigte Feature. Erst vergangene Woche kam dann die überraschende Meldung: Auf der offiziellen Webseite von Bethesda teilte das Unternehmen mit, dass es keine Mods auf der PlayStation 4 geben wird, da Sony sich weigere, das Mod-System nach den Vorstellungen der Entwickler freizuschalten.

Die konkreten Gründe sind allerdings nicht bekannt, doch sicherlich steckt mehr hinter diesem Thema, immerhin arbeitete Bethesda mehrere Monate an dem System. Scheinbar ist noch nicht alle Hoffnung verloren, wie aus einem Tweet von Bethesda PR-Chef Pete Hines hervorgeht. 

"Wir können keine Einzelheiten nennen. Wir wollen noch immer Mod-Support irgendeiner Art auf der PS4." Anscheinend befindet sich Bethesda also auch weiterhin im Gespräch mit Sony - es besteht also noch immer Hoffnung für PS4-Spieler. Wir halten euch auf dem Laufenden, falls es nähere Informationen zu dem Thema geben sollte.

Zu Fallout 4 wird es unter Umständen doch noch PS4-Mods geben.

Siehe auch: Fallout 4 mods news pete hines playstation 4 Sony Quelle: Twitter

Seitenauswahl

Infos zu Fallout 4

Zeige alles Infos News Artikel Videos
Artikel zu Fallout 4
Fallout 4 - Sony verbietet Bethesda PS4-Mods Sony hat Bethesda die Implementierung von Mods auf der PlayStation 4 verboten. Spiele wie Fallout 4 oder The Elder Scrolls V: Skyrim werden auf der PS4 also ohne Nutzer-Modifikationen ...
Artikel zu Fallout 4
Fallout 4 - Neuer PC-Patch behebt Monorail-Fehler Mit dem Nuka World-DLC erschien vor wenigen Tagen der sechste und letzte DLC zu Fallout 4. Allerdings berichteten viele Spieler über einen Bug, der die Monorail nicht fahren ließ. Ein neuer ...
Von Dustin Hasberg Unser Team
News zu Crash Bandicoot: N. Sane Trilogy

Crash Bandicoot: N. Sane Trilogy - Im Juli könnte der Nasenbeutler zurückkehren

22.01.

Nintendo Switch - Mehr als nur ein Handheld: Talking Games zur neuen Konsole

22.01.

Nintendo Switch - Beste Konsole aller Zeiten? Der große Fakten-Check

22.01.

Better Call Saul - Die Rückkehr eines Breaking Bad-Bösewichtes

22.01.

Uncanny Valley - Survival-Horror in 2D-Optik erscheint im Februar für PS4

22.01.

Crash Bandicoot: N. Sane Trilogy - Releasedatum offenbar geleakt

Weitere News anzeigen

Nichts verpassen!

Auf unserer Facebook-Seite warten über 120.000 Gamer auf dich! Werde ein Teil der Community und verpasse keine News, spannende Artikel, neue Videos, Infos und mehr. Jetzt folgen und vorbei schauen!