Fallout 4 Screenshot

Fallout 4: Bessere Performance durch Mod

15.02.2016 - 10:54

Eine neue Modifikation zu Bethesdas Action-Rollenspiel Fallout 4 entfernt unwichtige Deko-Elemente im Spiel wie Äste und Steine. Gerade Besitzer von leistungsschwächeren Rechnern erhalten so eine deutlich bessere Performance.

Teilen Tweet Kommentieren

Eine recht simple Mod zu Fallout 4 verspricht gerade Besitzern von leistungsschwächeren Rechnern eine deutlich bessere Performance. Durch den Insignificant Object Remover werden unwichtige Deko-Elemente wie Äste oder Steine aus dem Spiel entfernt, wodurch die Performance des Spiels verbessert wird.

Eine ähnliche Mod gab es bereits für die PC-Version des Rollenspiels The Elder Scrolls 5: Skyrim. Die entsprechende Modifikation könnt ihr euch auf nexusmods.com herunterladen.

Ein entsprechendes Video zu dem Insignificant Object Remover könnt ihr euch unterhalb dieser Zeilen anschauen.

Quelle: nexusmods
Geschrieben von Patrik HasbergDas PlayNation.de Team

Seitenauswahl

Eine Seite zurück Nächste Seite

Fallout 4: Modifikation dreht Toilettenpapier

Diese Mod in Fallout 4 hat nur einen einzigen Zweck, der nicht einmal Auswirkungen auf das Spiel hat. Sie dreht einfach nur die Rolle vom Toilettenpapier im Spiel.

Fallout 4: Neues Update samt Mod-Support für PS4 erscheint in Kürze

Das neue Update 1.8 zu Fallout 4 wurde für den PC bereits veröffentlicht. In Kürze erscheint das Update auch für die PlayStation 4 und Xbox One. PlayStation 4-Spieler dürfen dann nach langer ...

Fallout 4: Mods für PlayStation 4 erscheinen nun doch

Eigentlich hatten PlayStation 4-Spieler die Hoffnung bereits aufgegeben, dass Fallout 4-Mods auf Sonys Konsole verwendet werden können. Nun hat Bethesda Entwarnung gegeben und das ...
Noch mehr News anzeigen

Tipps