PLAYNATION NEWS Fallout 4

Fallout 4 - Umsetzung als Brettspiel geplant

Von Andre Holt - News vom 09.08.2017, 15:38 Uhr
Fallout 4 Screenshot

Das amerikanische Unternehmen Fantasy Flight Games präsentierte jetzt Fallout - Das Brettspiel, das sich rund um das bekannte Videospiel-Universum von Bethesda dreht. Auch eine lokalisierte Version für den deutschen Markt ist geplant.

Wer auf thematische Brettspiele oder auch den sogenannten Ameritrash steht, kommt wohl kaum am großen Verlag Fantasy Flight Games vorbei, die Ende 2014 in das französische Unternehmen Asmodee eingegliedert wurden. Der Verlag konnte in der Vergangenheit bei Freunden von Videospielen besonders mit Titeln wie Doom - Das Brettspiel oder Starcraft - Das Brettspiel für Aufsehen sorgen.

League of Legends League of Legends Brettspiel 'Mechs vs. Minions' ab sofort erhältlich

Zurück in die Welt von Fallout

Wie jetzt bestätigt wurde, befindet sich aktuell ebenfalls ein Brettspiel in Entwicklung, das sich auf die Videospielreihe Fallout fokussiert. Mit Fallout - Das Brettspiel möchte das amerikanische Unternehmen noch im vierten Quartal 2017 das Spiel in den USA veröffentlichen und ein packendes Erlebnis liefern, das sich an den Geschichten und Geschehnissen von Fallout 3 und Fallout 4 orientiert. Auch die jeweiligen Erweiterungen sollen in die Umsetzung eingeflossen sein.

Fallout: Das Brettspiel wird sich von 1-4 Spielern erleben lassen, die sich völlig frei durch die Welt begeben können sollen und ihnen dabei völlig offen gelassen wird, ob sie dies gemeinsam machen oder als Einzelkämpfer durch die Ödlande ziehen wollen. Dabei werden die Spieler immer wieder vor die Wahl gestellt, ob sie neue Begleiter aufnehmen, die Mitspieler beschützen oder nur nach Waffen und Kronkorken gieren möchten. Außerdem wird es jederzeit möglich sein der Hauptgeschichte zu folgen, Skillpunkte zu sammeln und diese zu verteilen, sowie das eigene Inventar zu füllen. Im Hinterkopf soll dabei immer der Hauptgedanke bleiben, dass man die einflussreichste Person in der verstrahlten Welt von Fallout werden will.

Die Köpfe hinter dem Spiel sind die Fantasy Flight-eigenen Autoren Andrew Fisher und Nathan I Hajek, die beispielsweise schon mit dem Brettspiel Descent für packende Stunden an vielen Esstischen sorgen konnten.

Dark Souls 3 Dark Souls 3 Franchise-Brettspiel auf Kickstarter in 3 Minuten realisiert

Verschiedene Charaktere und eine deutsche Version

Die unterschiedlichen Spieler haben die Wahl aus verschiedensten Charakteren, die von einem Super Mutanten, über Mitglieder der Bruderschaft, bis hin zu einfachen Überlebenden reichen. Unterstützt wird das Spiel dabei von einer thematisch sehr passenden und einfachen Grafik, sowie detaillierten Miniaturen, die die Spielfiguren darstellen.

Fallout: Das Brettspiel soll noch in diesem Jahr im amerikanischen Handel bei Fantasy Flight Games erscheinen. Auch Asmodee bestätigte schon, dass sie eine deutsche Umsetzung für das Spiel planen. Ein Veröffentlichungsdatum wurde bisher nicht genannt - es dürfte jedoch davon auszugehen sein, dass die deutsche Lokalisation erst im nächsten Jahr in den Handel kommen wird.

Fantasy Flight Games und Asmodee planen die Veröffentlichung von Fallout - Das Brettspiel

News & Videos zu Fallout 4

Fallout 4 Fallout 4 - VR für HTC Vive veröffentlicht, das sind die Systemanforderungen Fallout 4 Fallout 4 - Bezahlte Mods machen gratis Mods kaputt Fallout 4 Fallout 4 - Game of the Year Edition erscheint im September Fallout 4 Fallout 4 - Umsetzung als Brettspiel geplant Fallout 4 Fallout 4 - Frischer Gameplay-Trailer zur VR-Version Fallout 4 Fallout 4 - Microsofts Major Nelson spricht über Xbox One-Mods The Walking Dead The Walking Dead - Wann startet die achte Staffel? - Alle Infos PlayStation Network PlayStation Network - PSN-User wird nach 8 Jahren plötzlich gesperrt
News zu Netflix

LESE JETZTNetflix - Neu im März auf Netflix

KOMMENTARE