Facebook Screenshot

Facebook: So ändert ihr das Emoji eures Messengers (Chat)

02.02.2016 - 22:37

Facebook hat seinen Messenger kürzlich erneut erweitert und im Chat die Möglichkeit gegeben, das Standard-Emoji zu ändern. Wir verraten euch, wie ihr die Änderung in den Einstellungen vollziehen und eine andere Grafik auswählen könnt.

Teilen Tweet Kommentieren

Wer mit nur einem Klick einen passenden Smiley verschicken möchte, dem war dies bei Facebook und seinem Messenger nur mit dem bekannten Daumen möglich. Um ein wenig Varietät in den Chat zu bringen, könnt ihr das angezeigte Emoji ab sofort ändern und eure Erfahrung so ein wenig individueller gestalten.

Facebook brachte ein Update für den Messenger heraus, der diese einfache Änderungen mit sich bringt und euch zahlreiche beliebte Emojis zur Verfügung stellt. Ihr findet sie dann sowohl im Browser als auch in allen anderen Chat-Plattformen unten rechts im Chat, einfach draufdrücken - vergrößern geht auch!

  1. Euren Messenger updaten - falls nicht schon geschehen
  2. Öffnen, einen Chat auswählen und oben rechts auf das "i" mit dem Kreis drücken
  3. Unter "Emoji" ein Emoji auswählen
  4. Fertig!

Momentan gibt es diese Option nur für Smartphone-Nutzer der offiziellen App. Hier erfahrt ihr, wie ihr die Farbe im Messenger ändern könnt.

Geschrieben von Wladislav SidorovDas PlayNation.de Team

Seitenauswahl

Eine Seite zurück Nächste Seite

Facebook: Neuer Algorithmus vom News-Feed zeigt andere Inhalte

Facebook hat den Algorithmus der Startseite verändert. Dort ist der sogenannte News-Feed zu sehen. Er entscheidet, welche Beiträge, Bilder und Videos gezeigt werden – und welche nicht. ...

Facebook: Neue Emojis ersetzen bisherige Smileys im Chat

Facebook hat in seinem Chat und Messenger brandneue Emojis eingeführt, die die bisherigen Smileys ersetzen sollen. Insgesamt 1.500 neue Motive stehen zur Verfügung.

Facebook: Geheimes Basketball-Spiel im Messenger

Im Facebook Messenger lässt sich ein ganz schön geheimes Basketball-Spiel aufrufen. Um dieses freizuschalten wird obendrein nicht besonders viel Aufwand benötigt - lediglich der passende ...
Noch mehr News anzeigen

Kommentare

Tipps