PLAYNATION NEWS F.E.A.R. 2: Project Origin

F.E.A.R. 2: Project Origin - Was musste alles raus?

Von Redaktion - News vom 12.02.2009, 19:25 Uhr

Nachdem bereits Titel wie Dead Space oder Resident Evil 5 ungeschnitten für den deutschen Markt freigegeben wurden, gibt es nun wieder einen herben Rückschlag für alle deutschen Freunde der Brutalen Spiele. So wurde nun bekannt gegeben welche Anpassungen es an der deutschen Version von F.E.A.R. 2: Project Origin gab. Neben ein paar Änderungen an der Synchronisation, wurden auch ziemlich wichtige Inhalte des Spiels gestrichen. Hier einmal die größten Änderungen in der Übersicht.

  • Blut fehlt bei Beschuss gänzlich 
  • Gore Effekte wurden komplett entfernt (Leichen reagieren auch nicht mehr auf Beschuss)
  • Bei kritischen Treffern zerfallen die Gegner zu Staub

KOMMENTARE

News & Videos zu F.E.A.R. 2: Project Origin

F.E.A.R. 2: Project Origin F.E.A.R. 2: Project Origin - ''Project Hades'' - Neuer F.E.A.R.-Teil in Arbeit? F.E.A.R. 2: Project Origin F.E.A.R. 2: Project Origin - Preis steht fest F.E.A.R. 2: Project Origin F.E.A.R. 2: Project Origin - Kleine Erweiterung kommt im September! F.E.A.R. 2: Project Origin F.E.A.R. 2: Project Origin - Neue Maps und Charakter-Skins Battlefield 5 Battlefield 5 - Teaser-Trailer bestätigt Zweiten Weltkrieg als Setting Fortnite Fortnite - Das sind alle Herausforderungen für Woche 4 der Saison 4
News zu Netflix

LESE JETZTNetflix - Hier sind die ersten Serien und Filme im Juni