PLAYNATION NEWS Evolve

Evolve - So groß sind Monster und Multiplayer-Karten

Von - News vom 03.06.2014, 12:06 Uhr
Evolve Screenshot

Zehn verschiedene Monster wird der Multiplayer-Monster-Shooter Evolve parat haben, wovon der Goliath die größte Kreatur sein wird, wie man nun vom zuständigen Executive Producer Denby Grace erfahren durfte. Er erzählte uns im Rahmen eines Interviews Neues zur Größe der Monster und der Mehrspieler-Karten.

Publisher 2K Games und Entwickler Turtle Rock arbeiten aktuell an dem neuen Monster-Shooter Evolve, der am 21. Oktober 2014 im Handel erhältlich sein wird, sollte nichts dazwischen kommen.

Damit das Spiel nicht in Vergessenheit gerät, melden sich natürlich auch bei diesem Spiel die zuständigen Parteien regelmäßig zu Wort. Diesmal bekommen wir von Executive Producer Denby Grace brandneue Informationen zu den Größen der Monster und Karten mitgeteilt. Laut ihm wird kein Monster so riesengroß sein, wie der bereits bekannte Goliath. Einige Monster könnten zwar mithalten, aber es wird auch deutlich kleinere Kreaturen geben. Zu den Multiplayer-Karten konnte uns Grace auch kleinere Details verraten. Die Maps sollen demnach für einen Mehrspieler-Shooter unüblich groß ausfallen. Dadurch sollen nervenzerreißende Jagdszenen zwischen Monstern und Jägern entstehen, so der Producer.

Evolve erscheint für die Xbox One, PlayStation 4 und den PC.

Es gibt neue Informationen zur Größe der Monster und der Multiplayer-Maps.

KOMMENTARE

News & Videos zu Evolve

Evolve Evolve - Neuer Koop-Modus erinnert an Left4Dead Evolve Evolve - Neue Helden, Maps und Koop-Modus im XXL-Event Evolve Evolve - Spielerzahl steigt auf über eine Million Evolve Evolve - Spielerzahlen schießen nach Free-2-Play-Relaunch in die Höhe Evolve Evolve - Launch-Trailer zum Multiplayer-Shooter Evolve Evolve - Gameplay-Video zeigt Kraken in Action Fortnite Fortnite - Das sind alle Herausforderungen für Woche 4 der Saison 4 Call of Duty: Black Ops 4 Call of Duty: Black Ops 4 - Kein Season Pass für den Multiplayer, dafür Gratis-Maps
News zu Battlefield 5

LESE JETZTBattlefield 5 - Zweiter Weltkrieg als Setting bestätigt