PLAYNATION NEWS Evolve

Evolve - Gute Verkaufszahlen und möglicher Nachfolger

Von Patrik Hasberg - News vom 19.05.2015, 11:37 Uhr
Evolve Screenshot

Die Verkaufszahlen des Multiplayer-Shooters Evolve haben die internen Erwartungen des verantwortlichen Publishers Take-Two offenbar übertroffen, ein Nachfolger sei deshalb nicht auszuschließen.

Offensichtlich sieht es nicht schlecht für einen Nachfolger zu dem Coop-Shooter Evolve aus. Publisher Take-Two hat im Rahmen des aktuellen Geschäftsberichts über die Verkaufszahlen des im Februar veröffentlichten Shooters gesprochen. Mit mehr als 2,5 Millionen verkauften Exemplaren (PC, PS4, Xbox One) seien die internen Erwartungen übertroffen worden.

Dabei entfallen laut Take-Two rund ein Fünftel der Verkaufszahlen auf die digitale Fassung, die auf Plattformen wie Steam, Xbox Live oder dem PlayStation Network zur Verfügung gestellt wurde.

Zwar sei es noch nicht spruchreif, angesichts des großen kommerziellen Erfolgs könne man sich aber gut vorstellen Evolve zu einer langjährigen Franchise auszubauen.

KOMMENTARE

News & Videos zu Evolve

Evolve Evolve - Neuer Koop-Modus erinnert an Left4Dead Evolve Evolve - Neue Helden, Maps und Koop-Modus im XXL-Event Evolve Evolve - Spielerzahl steigt auf über eine Million Evolve Evolve - Spielerzahlen schießen nach Free-2-Play-Relaunch in die Höhe Evolve Evolve - Launch-Trailer zum Multiplayer-Shooter Evolve Evolve - Gameplay-Video zeigt Kraken in Action GTA 5 GTA 5 - Doppeltes Geld zum Memorial Day 2018 Battlefield 5 Battlefield 5 - Operationen kehren zurück, neuer Koop-Modus bestätigt
News zu Resident Evil 2

LESE JETZTResident Evil 2 - Zahlreiche neue Details zum kommenden Remake