PLAYNATION NEWS Everquest 2

Everquest 2 - EverQuest 2 wechselt zu ProSiebenSat.1

Von Christian Liebert - News vom 19.06.2013, 13:25 Uhr

Der bisherige Publisher und Entwickler von EverQuest 2, Sony Online Entertainment (SOE), gibt bekannt, am morgigen Tage den Betrieb des Online-Rollenspiels in die Hände von ProSiebenSat.1 Games zu legen.

Diese Nachricht dürfte niemanden verwundern: ProSiebenSat.1 Games und SOE vertiefen ihre Kooperation und so wandert nun auch der Betreiberposten bei EverQuest 2 in die Hände des deutschen Medienverlages, der bereits für den Betrieb von DC Universe Online, PlanetSide 2 und Wizardry Online zuständig ist. Laut einem offiziellen F.A.Q. auf der Webseite des Online-Rollenspiels wird der Transfer am morgigen 20. Juni vollzogen. Für die Spieler bedeutet dieser Schritt kaum Veränderungen, außer dass alle Abläufe nun von ProSiebenSat.1 Games geregelt werden.

Nach Informationen von SOE wird es europäischen Spielern danach immer noch möglich sein, auf US-Server zu spielen. Auch persönliche Informationen bisheriger SOE-Kunden bleiben von diesem Transfer unberührt.

Auch EverQuest 2 wechselt den Betrieb zu ProSiebenSat.1 Games.

KOMMENTARE

News & Videos zu Everquest 2

Everquest 2 Everquest 2 - Nach Kündigungswelle: Spieler-Support leidet sehr stark Everquest 2 Everquest 2 - Die Erweiterung Altar of Malice und ihre Inhalte im Detail Everquest 2 Everquest 2 - Die nächste Erweiterung bringt ein neues Volk Everquest 2 Everquest 2 - Doppel XP-Wochenende beginnt ab heute! Everquest 2 Everquest 2 - Entdeckt das Reich Ethernere Everquest 2 Everquest 2 - Everquest 2 - Skyshrine Rundgang Battlefield 5 Battlefield 5 - Teaser-Trailer bestätigt Zweiten Weltkrieg als Setting Fortnite Fortnite - Das sind alle Herausforderungen für Woche 4 der Saison 4
News zu Netflix

LESE JETZTNetflix - Hier sind die ersten Serien und Filme im Juni