News vom 15.11.2016 - 13:47 Uhr - Kommentieren (0)
EVE Online Screenshot

EVE Online bereiste in seinem gewaltigen Universum schon viele entfernte Planeten, steht jetzt aber wohl vor einem der größten Schritte aller Zeiten - dem Sprung auf Free2Play. Heute ist es soweit und die Entwickler bitten um viel Geduld in der ersten Zeit. "Never play on patchday".

Die Zeichen für EVE Online stehen auf Veränderung. Nicht nur das Bezahlmodell wird umgekrempelt - nahezu alles im Spiel selbst erhält mit dem neuesten Update Ascension in irgendeiner Form eine Anpassung an das aktuelle Zeitgeschehen im Sci-Fi-MMO vom Entwicklerstudio CCP. So ist es nur mehr als verständlich, dass das Team hinter dem Spiel im unten verlinkten Development Update vom gestrigen Tage darüber spricht, dass in der kommenden Zeit mit kleineren und größeren Problemen gerechnet werden muss.

Dennoch ist man intern natürlich extrem gespannt auf die nächste Zeit und ist froh, mit diesem wichtigen Schritt neue Spieler in einem der ältesten noch immer aktiv gespielten MMOs unserer Tage begrüßen zu dürfen. Wir werden genauestens beobachten, wie sich EVE Online in den kommenden Wochen und Monaten schlagen wird. Das Universum des Spiels ist (nahezu) bereit. Viel Spaß beim Video!

Siehe auch: Ascension erweiterung eve online free2play MMORPG update

Seitenauswahl

Infos zu EVE Online

Zeige alles Infos News Artikel Videos
Artikel zu EVE Online
EVE Online - Riesiger Schritt zu Free2Play steht an - Entwickler bitten um Geduld EVE Online bereiste in seinem gewaltigen Universum schon viele entfernte Planeten, steht jetzt aber wohl vor einem der größten Schritte aller Zeiten - dem Sprung auf Free2Play. Heute ist es ...
Artikel zu EVE Online
EVE Online - Feature Trailer zeigt Inhalte der 'Free2Play-Version' des Sci-Fi-MMOs Schon bald ist es soweit: Mit EVE Online wechselt eines der ältesten MMOs mit Abonnement-System auf quasi Free2Play und erlaubt es somit neuen Spielern, ein Teil des Sci-Fi-Universums werden ...
Von Pierre Magel Unser Team
News zu Counter-Strike: Global Offensive

Counter-Strike: Global Offensive - Gebannte Cheater dürfen wieder spielen

24.03.

Twitch - PietSmiet braucht Sendelizenz, sonst droht Verbot

24.03.

Splatoon 2 - Open Beta (Global Testfire) beginnt heute

24.03.

The Walking Dead: Season 3 - Release-Trailer zur dritten Episode veröffentlicht

24.03.

Counter-Strike: Global Offensive - Gebannte Cheater dürfen bei der ESL wieder mitspielen

24.03.

World of Warcraft - Blizzard erhöht Preise für Account-Services stark

Weitere News anzeigen

Nichts verpassen!

Auf unserer Facebook-Seite warten über 120.000 Gamer auf dich! Werde ein Teil der Community und verpasse keine News, spannende Artikel, neue Videos, Infos und mehr. Jetzt folgen und vorbei schauen!