News vom 22.12.2016 - 12:28 Uhr - Kommentieren (0)
EVE Online Screenshot

Der nun schon Monate lang anhaltende Tribute War fand jüngst sein spektakuläres Ende mit einer zerstörten Zitadelle, deren Schlacht ewig lange dauerte, einige Rekorde brach und wohl ein weiterer gewichtiger Eintrag in die Geschichtsbücher von EVE Online darstellt.

Zitadellen, gewaltige Erscheinungen des Universums, größer als alles, was man sich vorstellen kann, sind die ultimative Herausforderung für schier gigantische Teams, die mit einer meisterhaften Planung die Zerstörung ausführen müssen - wer nicht alles bis ins kleinste Details durchkalkuliert, verliert alles in diesem Kampf.

Entstanden ist die Schlacht um jene Zitadelle mit dem Namen M-0EE8, wie es im Sandbox-MMO EVE Online üblich ist, komplett durch das Verhalten der Spieler. Vorhergehend gab es schon einen riesigen Kampf, den sogenannten Tribute War, der überhaupt verantwortlich dafür ist, dass die Zitadelle nun der Vergangenheit angehört.

Mehr als 7.500 verschiedene Spieler tümmelten sich für diesen Epos im gleichen Sonnensystem - ein Rekord vielleicht für die Ewigkeit, denn die bisherige Höchstzahl lag bei gut 5.000 Spielern.

Wie das stundenlange Gefecht ausgehen hat, wie die Spieler reagieren, welche Nachrichten, Videos, Bilder entstanden sind, könnt ihr auf dem offiziellen Entwicklerblog lesen.

Damit man sich vorstellen kann, wie immens eine solche Zitadelle ist, findet ihr untenstehend ein Video, welches eine Zitadelle mit dem Empire State Building vergleicht. Viel Spaß!

Siehe auch: eve online free2play MMO Tribute Ware Zitadelle

Seitenauswahl

Infos zu EVE Online

Zeige alles Infos News Artikel Videos
Artikel zu EVE Online
EVE Online - Riesiger Schritt zu Free2Play steht an - Entwickler bitten um Geduld EVE Online bereiste in seinem gewaltigen Universum schon viele entfernte Planeten, steht jetzt aber wohl vor einem der größten Schritte aller Zeiten - dem Sprung auf Free2Play. Heute ist es ...
Artikel zu EVE Online
EVE Online - Feature Trailer zeigt Inhalte der 'Free2Play-Version' des Sci-Fi-MMOs Schon bald ist es soweit: Mit EVE Online wechselt eines der ältesten MMOs mit Abonnement-System auf quasi Free2Play und erlaubt es somit neuen Spielern, ein Teil des Sci-Fi-Universums werden ...
Von Pierre Magel Unser Team
News zu News

News - Das neue Call of Duty, Death Note & GameStop-Schließungen

30.03.

Destiny 2 - Shooter-MMO für PS4, Xbox One und PC angekündigt

30.03.

Destiny 2 - PC-Version und PC-Beta angekündigt

30.03.

Destiny 2 - Offizieller Enthüllungs-Trailer: Versammelt die Truppen

30.03.

Games - Die 5 lustigsten Trash-Spiele

30.03.

Games - Die witzigsten Trash-Games

Weitere News anzeigen

Nichts verpassen!

Auf unserer Facebook-Seite warten über 120.000 Gamer auf dich! Werde ein Teil der Community und verpasse keine News, spannende Artikel, neue Videos, Infos und mehr. Jetzt folgen und vorbei schauen!