PLAYNATION NEWS ESL One

ESL One - SK Gaming gewinnt großes Finale

Von Wladislav Sidorov - News vom 10.07.2017, 13:04 Uhr
ESL One Screenshot

In Köln wurde am gestrigen Abend der Sieger der ESL One Cologne 2017 entschieden. Die Brasilianer von SK Gaming konnten sich deutlich gegen die US-Amerikaner von Cloud9 durchsetzen.

Zwei Jahre hintereinander: Die brasilianische Mannschaft SK Gaming konnte das Finale der ESL One Cologne 2017 für sich entscheiden. Mit einem deutlichen 3:0 setzte sich das Team um Ingame-Leader Gabriel 'FalleN' Toledo gegen die US-Amerikaner von Cloud9 durch.

Gespielt wurde im Best-of-5-Format: Das Team, das als erstes drei Karten für sich entscheidet, erhält den Gesamtsieg des Spiels. Während die erste Map Cobblestone vergleichweise deutlich zu Ende ging, wurden Train und Inferno deutlich spannender.

SK Gaming siegt zwei Jahre hintereinander

Die Maps liefen folgendermaßen ab:

  • Cobblestone: Cloud9 - 9:16 - SK Gaming
  • Train: Cloud9 - 12:16 - SK Gaming
  • Inferno: Cloud9 - 14:16 - SK Gaming

Bereits bei der ESL One Cologne 2016 konnte SK Gaming als Sieger davonschreiten - auch, wenn es sich damals noch um ein CS:GO-Major handelte. Die Brasilianer erhalten 100.000 US-Dollar Preisgeld, Cloud9 erhält als zweitplatziertes TEam immerhin noch 40.000 US-Dollar.

ESL One Cologne 2017 SK Gaming Sieger

KOMMENTARE

News & Videos zu ESL One

ESL One ESL One - Halbfinale bricht in Köln an ESL One ESL One - Viertelfinale beginnt in Köln ESL One ESL One - Live-Stream - Das CS:GO-Major auf Twitch ESL One ESL One - Schedule - Zeiten und Teams zum CS:GO-Major in Köln Fortnite Fortnite - Warum Sony gegen Crossplay mit anderen Konsolen ist Netflix Netflix - Mehrere Filme plus Serien für Juli 2018 bekannt!
News zu Steam

LESE JETZTSteam - Eure bisherigen Ausgaben bei Steam