PLAYNATION NEWS Electronic Arts

Electronic Arts - Spiele für die Wii U angekündigt

Von Dustin Martin - News vom 24.05.2013, 06:46 Uhr

Nun also doch: Electronic Arts plant Spiele für die Wii U. Die Nintendo-Konsole wurde letztens noch von EA-Sprecher Jeff Brown stark kritisiert, jetzt äußert sich die Chef-Etage zum Thema und lobt ohne Ende.

„Wir entwickeln Spiele für die Nintendo-Konsole jedoch nicht in dem großen Stil wie wir es für die PlayStation oder Xbox tun,“ sagte der CFO von Electronic Arts Blake Jorgensen nun und widerlegte damit die Aussagen des EA-Sprechers Jeff Brown.

Er findet, dass die Kunden dank den neuen Konsolen ein „stärkeres Gameplay“ geliefert bekämen, welches „viel mehr Spannung“ mit sich bringen werde. Er sieht ein, dass es Spieler gibt, die sich auch für etwas anderes entscheiden, als für die Konsolen von Sony oder Microsoft.

Nach dem eher mäßigen Erfolg von FIFA 13 beim Launch der Wii U wird es jedoch keine Nintendo-Fassung für beispielsweise große TItel wie FIFA 14 oder Madden NFL 25 geben. Welche Spiele Electronic Arts für die japanische Konsole geplant hat, ist bisher noch nicht geklärt.

FIFA 13 für die Wii U

KOMMENTARE

News & Videos zu Electronic Arts

Electronic Arts Electronic Arts - Alle Infos von der E3-Pressekonferenz im Überblick Electronic Arts Electronic Arts - Zwei Neuankündigungen auf der E3 2017? Electronic Arts Electronic Arts - Kreativ-Chef verlässt das Unternehmen Electronic Arts Electronic Arts - Release-Zeitraum für kommende Top-Titel Electronic Arts Electronic Arts - Live-Stream ab 18:30 Uhr von der gamescom 2017 Electronic Arts Electronic Arts - Das neue EA-Studio Hazelight Battlefield 5 Battlefield 5 - Operationen kehren zurück, neuer Koop-Modus bestätigt Detroit: Become Human Detroit: Become Human - Größe des PS4-Titels bekannt und neues Video veröffentlicht
News zu GTA 5

LESE JETZTGTA 5 - Doppeltes Geld zum Memorial Day 2018