Quick-Navigation: PlayNation.de Electronic Arts News
f t R

Electronic Arts: "Ich bin fertig mit EA"

Von Sascha Scheuß am 17.07.2013 - 13:42 Uhr

Herber Rückschlag für Publisher EA: Der Creative-Director von SimCity sowie zwei weitere wichtige Mitarbeiter verlassen den Konzern und gründen eigenes Studio.

Electronic Arts -

Dass Electronic Arts nicht gerade zu den beliebtesten Publishern der Welt gehört, dürfte zumindest nach der Verteidiung ihres Titels als 'schlechteste Firma in den USA' allen klar sein. So dachten es sich auch die drei jungen Herren Ocean Quigley, Andrew Willmott und Dan Moskowitz und kehrten dem Publisher den Rücken zu. 

Ocean Quigley war Creative-Director bei SimCity und gründete nun mit seinen neuen alten Kollegen ihr eigenes Entwicklerstudio, welches auf den Namen Jellygrade hört. Ihr erstes Spiel handelt aller Voraussicht nach von einer Simulation in der Steinzeit, wie es Quigley auf Twitter ankündigte. Auch für seinen Ex-Arbeitgeber gab er ein Statement ab, das nicht gerade zur guten Stimmung beiträgt: "Ich bin fertig mit EA".

Dieser Herr gründet mit anderen Ex-Mitarbeitern von EA sein eigenes Studio 

Weitere News zu Electronic Arts

Falsche Twitter-Accounts wollen eure Origin-Daten
Electronic Arts betreibt in den sozialen Netzwerken verschiedene Accounts zu den eigenen Spielen, beispielsweise zu EA Sports FIFA oder auch Battlefield. Nun haben Hacker neue Profile erstellt, die die Spieler zu einem falschen Origin-Login schickt. ...

Diese 50 Spiele haben ab Juli keinen Multiplayer mehr
Am 30. Juni dreht Electronic Arts über 50 seiner Spiele den Multiplayer ab, die Online-Services sind ab Juli 2014 nicht mehr erreichbar. Das gilt nicht nur für PC-Titel, sondern auch für verschiedene Spiele auf anderen Plattformen wie der PlayStation ...

2014 ist das erste Jahr ohne neues Need for Speed
Need for Speed erscheint jedes Jahr – seit 2002. Bislang blieb die Kritik ruhig, eher Spiele-Reihen wie Call of Duty oder FIFA wurden für die Innovationslosigkeit kritisiert. Das Entwicklerstudio von Need for Speed: Rivals, Ghost Games, kündigt ...

Weitere News anzeigen

Artikel

Electronic Arts: Das EA Sports LineUp 2013 im Check
Special - Auch in diesem Jahr hat Electronic Arts in der Sportriege wieder einen großen Batzen ein grandiosen Titeln am Start. Neben FIFA und NHL liefert EA Sports aber auch ein Spiel zum 25. jährigen Jubiläum der NFL. Von 1989 bis 2014 unterhält die größte ...

Weitere Artikel anzeigen

Kommentiere die News zu Electronic Arts

comments powered by Disqus
Battlefield: Hardline: Release auf 2015 verschobenUrsprünglich war der Release von Battlefield: Hardline für dieses Jahr geplant, allerdings entschloss man sich bei Publisher Electronic Arts für eine ...
Areal: Entwickler erhalten angebliche Mail von PutinHandelt es sich bei Areal um einen Betrugsversuch oder nicht? Die Frage werden die Entwickler von West Games noch längere Zeit nicht loswerden, denn ...
The Walking Dead: Season 2: Release-Termin für Amid the RuinsNachdem es vor einigen Tagen nur hieß, dass die vierte Episode des Zombie-Adventures The Walking Dead noch im Juli erscheinen wird, gibt es nun neben ...
The Last of Us: Sieben Millionen verkaufte EinheitenInsgesamt soll sich der Survival-Titel The Last of Us mehr als sieben Millionen Mal verkauft haben. Zwar gibt es noch keine offizielle Bestätigung ...
Top 10: Die erfolgreichsten deutschen Let's PlayerImmer mehr Leute schauen anderen Leuten auf YouTube beim Zocken zu. Wir haben für euch die Top 10 der mit Abstand erfolgreichsten Let's Player ...
2008 - 2013 PlayNation.de
Impressum Team Nutzungsbestimmungen News-Archiv Partner von HI-TECH