Electronic Arts: "Ich bin fertig mit EA"

Von Sascha Scheuß am 17.07.2013 - 13:42 Uhr
Electronic Arts -

Herber Rückschlag für Publisher EA: Der Creative-Director von SimCity sowie zwei weitere wichtige Mitarbeiter verlassen den Konzern und gründen eigenes Studio.

Dass Electronic Arts nicht gerade zu den beliebtesten Publishern der Welt gehört, dürfte zumindest nach der Verteidiung ihres Titels als 'schlechteste Firma in den USA' allen klar sein. So dachten es sich auch die drei jungen Herren Ocean Quigley, Andrew Willmott und Dan Moskowitz und kehrten dem Publisher den Rücken zu. 

Ocean Quigley war Creative-Director bei SimCity und gründete nun mit seinen neuen alten Kollegen ihr eigenes Entwicklerstudio, welches auf den Namen Jellygrade hört. Ihr erstes Spiel handelt aller Voraussicht nach von einer Simulation in der Steinzeit, wie es Quigley auf Twitter ankündigte. Auch für seinen Ex-Arbeitgeber gab er ein Statement ab, das nicht gerade zur guten Stimmung beiträgt: "Ich bin fertig mit EA".

Dieser Herr gründet mit anderen Ex-Mitarbeitern von EA sein eigenes Studio 

comments powered by Disqus

Weitere News zu Electronic Arts

Erscheinen Mirror's Edge und Mass Effect 4 noch in diesem Fiskaljahr?
Laut einiger Analysten von Wedbush Morgen sollen der Rebbot zu Mirror's Edge sowie Mass Effect 4 noch in diesem Jahr erscheinen. Eine offizielle Stellungnahme seitens EA steht derzeit noch aus.

Diese EA-Studios wurden gekauft - und wenige Jahre später einfach geschlossen
Publisher Electronic Arts ist bekannt dafür, ein Studio aufzukaufen, nur um es Jahre später aus heiterem Himmel zu schließen. Eine vollständige Liste der Entwickler, die erst übernommen und dann in die Tonne gehauen wurden.

"Tablets werden in vier Jahren stärker sein als Konsolen"
Der Finanzchef von Electronic Arts glaubt nicht so ganz an die Stärke klassischer Heimkonsolen. Aufgrund ihres in der Regel ein knappes Jahrzehnt andauernden Zykluses werden sie bereits in vier Jahren von Tablets in Sachen Rechenpower überholt.

Weitere News anzeigen
2008 - 2015 PlayNation.de
Impressum Team Nutzungsbestimmungen GTAnext.de