PLAYNATION NEWS The Elder Scrolls V: Skyrim

The Elder Scrolls V: Skyrim - Xbox 360-Version: Probleme mit Texturen

Von Dennis Werth - News vom 08.11.2011, 12:36 Uhr
The Elder Scrolls V: Skyrim Screenshot

In diversen Foren beschweren sich die ersten Spieler über schwache Texturen, die man in der Xbox 360-Fassung von The Elder Scrolls V: Skyrim auf den Bildschirm gezaubert bekommt. So heißt es, dass Rollenspiel-Freunde erst Probleme mit den Texturen bekommen, wenn sie den Titel auf ihrer Microsoft-Konsole installieren. Teilweise würden die Grafiken erst gar nicht oder später nachladen, was für Frust sorgt.

Bethesda hat sich bisher nicht zu diesem Problem geäußert, wird jedoch zum Release einen Patch veröffentlichen. Unklar ist, ob dieser das Problem behebt.

The Elder Scrolls V: Skyrim erscheint am 11. November für die Xbox 360, PlayStation 3 sowie für den PC.

KOMMENTARE

News & Videos zu The Elder Scrolls V: Skyrim

The Elder Scrolls V: Skyrim The Elder Scrolls V: Skyrim - Bethesda blockt Release von Multiplayer-Mod auf Steam The Elder Scrolls V: Skyrim The Elder Scrolls V: Skyrim - So sieht der Multiplayer-Modus aus The Elder Scrolls V: Skyrim The Elder Scrolls V: Skyrim - Creation Club steht ab sofort auf allen Plattformen zur Verfügung The Elder Scrolls V: Skyrim The Elder Scrolls V: Skyrim - Special Edition erhält gnadenlosen Überlebensmodus The Elder Scrolls V: Skyrim The Elder Scrolls V: Skyrim - Gameplay-Video zur Nintendo Switch-Version The Elder Scrolls V: Skyrim The Elder Scrolls V: Skyrim - Trailer zur Switch-Version zeigt Link-Kostüm Battlefield 5 Battlefield 5 - Teaser-Trailer bestätigt Zweiten Weltkrieg als Setting Fortnite Fortnite - Das sind alle Herausforderungen für Woche 4 der Saison 4
News zu Netflix

LESE JETZTNetflix - Hier sind die ersten Serien und Filme im Juni