PLAYNATION NEWS The Elder Scrolls V: Skyrim

The Elder Scrolls V: Skyrim - Bethesda blockt Release von Multiplayer-Mod auf Steam

Von Wladislav Sidorov - News vom 13.11.2017, 13:35 Uhr
The Elder Scrolls V: Skyrim Screenshot

Bethesda hat die Veröffentlichung einer Multiplayer-Mod zu The Elder Scrolls V: Skyrim geblockt. Der Release darf nicht länger auf Steam erfolgen. Die Modder müssen nun das gesamte Online-System überarbeiten.

Mit „Skyrim Together“ wandelt ein Modder-Team The Elder Scrolls V: Skyrim in ein waschechtes Multiplayer-Erlebnis um. Nun muss der Release der Mod auf unbestimmte Zeit verschoben werden: Die Veröffentlichung auf Steam sei nicht gestattet.

Grundsätzlich sei Bethesda mit der Multiplayer-Mod einverstanden, jedoch nicht mit dem geplanten Release auf Steam. Die Mod baute allerdings stark auf den Steam-Schnittstellen auf, um die Lobby-Systeme zu betreiben.

The Elder Scrolls V: Skyrim The Elder Scrolls V: Skyrim So sieht der Multiplayer-Modus aus

Kein Steam für Multiplayer

Die Entwickler müssen nun sämtliche Schnittstellen und das gesamte Lobby-System überarbeiten und die Integration von Steam entfernen. Dies könne eine ganze Weile dauern.

Bethesda nannte keinen Grund für die fehlende Möglichkeit, die Multiplayer-Mod auf Steam zu veröffentlichen. Bei Titeln wie Just Cause 2 war dies für Publisher Square Enix noch gestattet.

The Elder Scrolls Skyrim Multiplayer Mod

News & Videos zu The Elder Scrolls V: Skyrim

The Elder Scrolls V: Skyrim The Elder Scrolls V: Skyrim - So sieht der Multiplayer-Modus aus The Elder Scrolls V: Skyrim The Elder Scrolls V: Skyrim - Creation Club steht ab sofort auf allen Plattformen zur Verfügung The Elder Scrolls V: Skyrim The Elder Scrolls V: Skyrim - Special Edition erhält gnadenlosen Überlebensmodus The Elder Scrolls V: Skyrim The Elder Scrolls V: Skyrim - Ab 17. November für Switch erhältlich The Elder Scrolls V: Skyrim The Elder Scrolls V: Skyrim - Gameplay-Video zur Nintendo Switch-Version The Elder Scrolls V: Skyrim The Elder Scrolls V: Skyrim - Trailer zur Switch-Version zeigt Link-Kostüm Kingdom Come: Deliverance Kingdom Come: Deliverance - Update: Mod ermöglicht manuelles Speichern Kurioses Kurioses - Kung Fury 2 mit Michael Fassbender erscheint im Kino
News zu Rainbow Six: Siege

LESE JETZTRainbow Six: Siege - Operatoren Lion und Finka: Tipps und Tricks plus Gameplay

KOMMENTARE